Kommentare zur E55 - Dezember 2017

Eine Seite zurück | Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | Kontakt | Eine Seite vor

Strassenstrich-Übersicht: | Österreich | Belgien | Brandenburg | Bulgarien | Deutschland | Frankreich | Griechenland | Italien | Luxemburg | Niederlande | Niedersachsen | Nordrhein-Westf | Oesterreich | Polen | Portugal | Rumänien | Schweiz | Slowakei | spanien | Tschechien | Ukraine | Ungarn | E55 | Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste
Für den Newsletter eintragen

Benutzername schützen | E55-Übersicht | Kommentar abgeben


Eingetragen von ost-gothe am 30.12.2017 um 14:23 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Lagebericht:

Die letzten 3 Tage Teplice-Dubi-Bilina-Usti nad Labem

Tpl: Hätte man gestern wegen Überfüllung an Deutschen dicht machen können. Der Lidl Parkplatz war mit Kameraden der Philosophen auch zeitweise gut belegt. 1 1/2 h Dubi / Tpl nichts passendes gefunden. Am Lidl Kreisel nur die schwarzhaarige untersetzte zigg, und teilw. stand ne neue aus usti mit dabei, relativ jünger und unerfahren, kein wirklich guter service aber "durchhaltend geblasen" leider mit -ohne effekt-. dann weiter hinter richtung ono tanke, die molligere uralte blonde, und die zigg-dünne. bei den Garagen eine tschechinn, dünn, aber auf droge, und man hat das gefühl "lass es lieber ist abzocke" aber von der optik garnicht so schlecht, leider steht auch immer ein typ dabei mit dem sie quatscht kurz vor der Ono rechte Straße rein - gestern die blonde, mit extrem geschminkten mund, älter auf droge und rotzfrech & arrogant - start lag bei 25 euro gleich mit der aussage ohne bilder, ich rotzfrech gekontert: 20 mit bilder, sie: du spinnst wohl, besser noch 10 und ging weg, ich rief hinterher: Wie 10 Euro siehst du auch aus, konnt ich mir nicht verkneifen. an der Ono dann die übliche Blonde mit dem MP3 player / handy und stöppel in ohr = inventar von tpl. am kreisel / bahnbrücke: eine uralt blonde, etwas kräftiger mit weisser jacke / nix für mich...bis zur shell tanke hinter zusammenfassend: tote hose, hier und da mal was zigg`sches & ziggiges aber nix neues.

in teplice ( ohne werbung ´) zu machen kommt bei mir nur noch halbwegs befriedigungsfeeling bei Katerina ( Katja ) auf, auch wenn die Hygiene an den Händen nicht stimmt, dank kohlefeuerung als obdachlose drogenabhängige im ehemaligen Marktplatz in dubi. nur die ist ja zeitweise tagelang nie vor ort, und handy gibts keines.

am lidl weis jemand was der rote alte skoda mit dem typ drinne da seit wochen macht? policie undercover auf tschechisch oder zuhälter von der zigg ?

in dubi bin ich bei einer halbzig mit blauen annorak ( winterjacke slang ddr ) edlen fingernägelverängerungen mal zum schein drauf eingegangen das ich ihr lover aus D sei, auf dem sie mit handy in der hand wartete. Nach kurzen hin- und her "bist du das" glaubte sie mir, zeigte mir kompletten wapp-chat...ich fragte dann: was habe ich für preis geschrieben: hmmm, einwandfrei 50 Euro ! da ist einem dann alles klar. ich brach dann ab und sagte es sei doch nicht meine nummer. vesele vanoce und hesky vecer und ab dafür. auf jeden fall macht genau dieser mist mit den handytreffs in dieser höhe für eine "strassenbitch" die situation nicht besser, genauso wenig wie sich etwas daran ändert, indem jetzt essenmarken / scheine ausgegeben werden. 1 x handykontakt für a`50 glocken ist besser als 2 x strasse zu a` 20 / 25 euro. und somit scheitert es immer wieder an nachwuchs und frischen lappen ps. genauso kontraproduktiv dieses immer mit nach D geschleppe von bitches, dieses verwöhnprogramm der bitches durch uns freier gab / gibt des todesstoß am strassenstrich, aber das läuft ja schon jahrelang so.

bilina: ebbe - nicht erwähnenswert, naja evtl. im ganzen auch temperaturbedingt zw. -3° und -7°C ist halt nicht so toll.

usti nad labem: als ausweich mal ganz gut, aber eher nicht das wahre, abgesehen von den 3 bis 4 bitches die, die lkw - strasse bedienen, auch hier nichts signifikant erstrebenswertes. ausnahmen bestätigen die regel.

mir persönlich sowie einigen anderen alten hasen fehlen bestimmt diese gelegenheitsdamen die immer aber stetig mal mit zwischenrein kamen, das suche ich, nicht das was immer steht. aber als solcher hat man fast verloren im paradies, sowas findet man nicht mehr, evtl. nächsten sommer, da die hoffnung ja zuletzt stirbt. das alte flair ist weggefegt , vom winde verweht...oder wie schon 2012 ein mitstreiter in bilina meinte: das rustikale ist weg, in dem sinne ich sah dich letztens mit deinem kleine caprio glaub ich in tpl mal, oktober / nov. war das. grüße an dich!

ende bericht.

ich wünsche auch allen einen guten Rutsch und ein gesundes & glückliches neues jahr 2018.

immer gut stich, wo auch immer...

ost-gothe

Eingetragen von Rene570 am 29.12.2017 um 18:35 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Servus liebe Forumteilnehmer,
Ich war am 22. Im "gelobten Land".
Anfahrt über Asch,Cheb,Kynsperk bis nach Sokolov.
Fazit:
Asch Tote Hose rein gar nix gesehen bin 2 mal durchgefahren hinfahrt ca. 14 heimfahrt ca.22 Uhr.
In Cheb muss ich sagen war mehr als sonst los.
Am meisten zwischen Tescokreißel und dem Pusa und natürlich am Kaufland da fuhr aber die Polizei auf dem Parkplatz auf und ab.
Sogar am Obi standen DS.
Habe zwischen tesco und Pusa eine angesprochen sah sauber aus nicht wie viele andere durch Drogen gekennzeichnet. Rief 25 Euro auf.Wollte es mir noch überlegen (sah schon um die 40 aus hatte Minirock schwarze Jacke und Mütze oder ähnliches auf.war mir dann letztendlich zu alt.) Der rest in Cheb waren entweder Zigeunerinen oder auf Drogen 2 Mädels sah ich noch die schienen auch sauber zu sein aber in der Str. Zum Kaufland war das mir zu heiß anzuhalten wegen der Polizei.
Dann fuhr ich nach Kynsperk da stand erst nichts bei der Rückfahrt stand am Penny eine echt süße Maus ca. 20-25 Jahre schwarze lange glatte Haare war normal Bekleidet dunkle Jacke und Jeans, bin 1 mal vorbei gefahren und mir die gute genauer anzuschauen und dann checkte ich die Lage als ich wieder an ihr vorbei fuhr und sie ansprechen wollte schnappte sie mir ein roter kombi mir vor der Nase weg .Danach fand ich nichts mehr und fuhr nach Sokolov hier wurde ich nirgends fündig.... kann mir für Sokolov tipps geben?
Danach fuhr ich wieder Richtung Asch und wollte ins Lipps gehen war mir aber zu voll standen mindestens 5-8 Autos auf dem Parkplatz, dann fuhr ich nach Asch ins Venuse und verknügte mich mit einer Dame.
Danach viva Selb wieder heim.

Wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Grüße aus Unterfranken

Eingetragen von Sahier am 27.12.2017 um 23:17 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Das scheint ja wie in Cuba zu werden, wo man ohne Biletmarke keine Milch im Laden mehr bekommt — nur da sind die Preise halt für die Frauen sehr, sehr günstig …

Mal schauen, was die Jungs in Berlin bei uns noch so vorhaben —

Eingetragen von Alexxxo am 27.12.2017 um 00:53 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Das mit der Sozialhilfe ohne Bargeld klingt plausibel und vernünftig. Hatte gestern die erste Bargeldanfrage....
Tja, Tschechien hat eine neue Regierung, welche mit Geld sorsam umgeht. Im Gegensatz zu Germoney....

Eingetragen von easyrider am 25.12.2017 um 20:19 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Hab heute gehört, dass es in CZ die Sozialhilfe nicht mehr als Bargeld gibt, das wanderte ja meist in die Automaten oder wurde in Drogen umgesetzt. Ich kenne einige die sind mit dem Geld erst mal zocken gegangen. Das scheint jetzt vorbei zu sein. Es gibt nur Essen auf Schein oder so etwas ähnliches.
Diese Regelung dürfte das Geschäft beleben, da die Monatsmitte ja oft für ein paar Tage "Durststrecke" war.
Die Topschnecken haben eine Liste mit Telefonnummern oder FB und wenn es "mal wieder brennt" dann wird jemand angerufen. Die findet man nicht mehr auf der Straße.

Eingetragen von ost-gothe am 24.12.2017 um 14:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Frohe Weihnachten und einen hoffentlich nicht so vollen Sack...

Ost - Gothe

Eingetragen von Kretscham am 23.12.2017 um 06:43 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich hatte meinen Spass mit Veronika,Eva usw...,

aber Ihr beglückt Euch wohl gegenseitig?


Eingetragen von nemises am 22.12.2017 um 21:20 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@alle wünsche euch allen einen besinnliches und harmonisches Fest

ich hatte in diesem Jahr mein Spass und dieser geht weiter auch dank Marco., Uwe...,Frank.., Rainer...Bernd, Micha,Gerd....Ich freue mich auf die nächsten Treffen






Eingetragen von Kentman am 20.12.2017 um 18:04 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Was ich mal fragen wollte......) War von euch mal -- so zwischendurch -- jemand in Rudna? Grossser Rastplatz mit Tankstelle und Mc. D... an Autobahn Prag-Pilsen,kurz hinter Prag.
Früher gabs dort immer reichhaltiges Program. Ab 10 Damen aufwärts und für jeden Geschmack was dabei. Ich habe vor kurzem vormittags eine rum stapfen sehen.Sah garnicht mal so übel aus.Konnte leider nicht nachfragen da ich im Stress war. Am meisten ist natürlich abends los (gewesen??) Rudna zählte zu den Adressen mit Garantie auf Entspannung. (wenn man nicht gar zu verwöhnt war hinsichtlich Umgangsformen und Outfit)

Eingetragen von Sahier am 18.12.2017 um 22:57 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
———— na wenn das mal keine Ansage ist …

Eingetragen von Mösen Fröhlich am 17.12.2017 um 23:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wünsche allen Forumteilnehmern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen "Guten Rutsch" ins Jahr 2018.Hoffe,dass vielen von einst ehemaligen Berichterstattern eins zu den guten Vorsätzen fürs Jahr 2018 gehört,wieder in der Berichterstattung bzgl. Strichweb E55 aktiv zu werden

Eingetragen von luckyman am 17.12.2017 um 20:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ alle
ebenfalls schönen restlichen Advent

war gestern von Prag kommend auch in TP eingekehrt. Brauchte nicht lange suchen hatte bei Motorest Gaststätte eine halbzig mitgenommen.Ne schnelle Nummer war mir recht, da ich doch schon müde war.Für 30€ hat Sie mir schön langsam ein Konzert geliefert.War schon älter Ü30, grosser Arsch kleine Titten (Wie das geht?)relativ sauber und sauber Kleidung.Ich glaube Sie heisst Clara oder so. ne Rakette.Sonst in TP tote Hose....


Eingetragen von ost-gothe am 17.12.2017 um 04:29 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
moin,

war gestern ( Sa ) in Tpl + Umgebung inkl. Usti...mein Fazit: Nichts. waren zwar welche unterwegs aber mit abgewöhnungsfaktor.

beste grüße zum 3. advent an alle.

Eingetragen von Egon am 10.12.2017 um 19:47 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Ich war heute in Chomutov unterwegs. Auf der alten Straße waren 3 BS anzufinden, eine Dame (20-28 geschätzt) stand an der Wechselstube und sah ok aus. Die anderen 2 Gestalten am Abzweig zur Umgehung konnte man vergessen. Habe mich aber schon lange von der Straßenszene verabschiedet und hatte kein Interesse Halt zu machen-

Eingetragen von luckyman am 10.12.2017 um 13:15 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
besinnlichen 2 Advent.....euch allen

Donnerstag Einkehr in TP. Um 23 Uhr eine Jana eingeladen.Ca. 28 Jahre alt,lange schwarze Haare. Groß und schlank.Keine Zig.Getragen eine Jeans mit Stiefel und schwarze Jacke.Zustand gepflegt und kein Steinbruch.Für eine Rauchen 25€ und Massage.Job war perfekt ohne meckern.Habe dann 2 Stunden draus gemacht und nicht bereut.Das nächste mal will Sie mit Freundin kommen.Habe diese bei der Shell Tankstelle (Lidl) getroffen, wollte gerade zu Bahnhof.Also es gibt noch Glücksgriffe.....

Eingetragen von ost-gothe am 10.12.2017 um 07:00 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Allen einen schönen 2. Advent.

Eingetragen von luckyman am 03.12.2017 um 20:33 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@ alle
schönen ersten Advent euch allen und schonmal im vorraus schönen Nikolaus

der Meister hat mitgedacht und deswegen wird er angelacht auch dir...

Eingetragen von Mösen Fröhlich am 03.12.2017 um 18:21 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Wünsche dir auch schöne besinnliche Adventsstunden und vielleicht kannst du dich doch dazu überringen,wieder gelegentlich Berichte über die E55 zu schreiben.Der Name der Plattform""E55"" kommt ja so gut wie garnichtmehr in der Forendiskussion zum Vorschein.

Eingetragen von ost-gothe am 03.12.2017 um 12:36 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
Einen schönen & besinnlich-ruhigen 1. Advent euch Allen.

Eingetragen von easyrider am 01.12.2017 um 00:01 Uhr Auf diesen Beitrag antworten Mit Zitat | Ohne Zitat | Neuen Beitrag erstellen
@mick1_Germany und Kent:
Nachdem ich die Szene nur noch so am Rande miterlebe, also nichts beitragen kann, wollte ich mich nicht äußern. Aber da Ihr es jetzt getan habt kann ich sagen, dass ich mich vollinhaltlich anschließe.
Man muss immer aufpassen dass man nicht abgezockt wird aber ein gewisses Maß an Respekt und die Begegung auf "Augenhöhe" hat sich in aller Regel in der Leistung wiedergespiegelt.
Außerdem: Das war wir hier auf dieser Seite austauschen machen die Mädels ganz ohne Internet. Einige lesen sicher hier auch mit und kennen die Autos auch gut.