Kommentare zum Ort Berlin

Eine Seite zurück | Strassenstrich - Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | News | Kontakt | Eine Seite vor

Benutzername schützen | Kommentar abgeben


ARCHIV: Die Kommentare vor dem 22.06.02 anzeigen

<< Kommentare 401 bis 600 (907 gesamt) >>

Seite:
12345               

Eingetragen von Dete68 am 06.01.2006 um 00:49 Uhr
Bin oft mit LKW in Berlin. Rufe dann die Agenturen an die Mädchen vermitteln.( BZ ).Kostet meist so 80-90€. Nette Mädchen die eine Stunde bleiben.Meist zum Rasthof Funkturm.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Ramina13465

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Maggy25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Strumpf_Haeschen

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Unbekannt007 am 24.12.2005 um 21:30 Uhr
War denn Jenny heute Da mit Silberblick?

Eingetragen von filzlaus am 24.12.2005 um 15:27 Uhr
Jenni

Also meines wissens gibt oder gab es mindestens 3 Jennis ,also sind das meiste mitmasungen um welche es hier stets geht oder nicht .
Also falls die die hier wohl schreibt und liest die ist die mal die schwarz-blauen Haare hatte würde Ich mich freuen Sie wieder zu sehen und würde mich freuen von ihr zu hören .Die mit dem Silberblick kenne Ich nicht persöhnlich (nur vom sehen )und die dritte nennt sich ja meistens Jessy obwohl sie eigendlich auch Jenni heißt.
Aber sicherlich gab es und gibt es vielleicht noch viel mehr Jennis.

Leider ist ja zur Zeit nicht sehr viel los ,es gab da schon mal bessere Zeiten

Eingetragen von OhneNamen am 22.12.2005 um 11:02 Uhr
Jenny

Dafür das Jenny hier noch vor einer Weile (Kommentare leider nicht mehr vorhanden da sich das Strichweb ja verschluckt hatte) rumgetönt hat das sie ausgestiegen sei, ist sie noch ziemlich aktiv. Sie steht nach wie vor im Bereich der Kurfürsten/Froben. Ich würde den Moderator diese Forums daher bitten die nächste Eigenwerbung dieser Art einfach kommentarlos zu entfernen.

Eingetragen von Zappo am 21.12.2005 um 13:51 Uhr
Tatjana

Ich war gestern bei Tatjana in der Frobenstraße. Sie hat schwarz gefärbte Haare, ist ca. 1,70 und 20 Jährchen jung. Kleine Oberweite, aber einen verdammt süßen A*sch.

Habe sie zunächst bl**en lassen, was sie wirklich gut macht. Sie hat erst gar nicht versucht die Hände zur Hilfe zu nehmen. Nach einer Weile war ich so spitz, dass ich sie f***en musste. Sie ist dabei wirklich voll mitgegangen. Die Numemr hat auf jeden Fall gelohnt.

Wiederholungfaktor: 100%

Eingetragen von cumcoockie79 am 16.12.2005 um 19:22 Uhr
Daniela

Hi Paule/kev

Habe gestern mal ein paar Runden an der kufü gedreht und nach Daniela Ausschau gehalten. Könnt Ihr mir nicht eine kleine Beschreibung von Ihr zukommen lassen bzw. Ihr alter schätzen ???
Danke !!!
Liebe Grüsse cumcoockie79

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Ramina13465

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Jutta-Johanna

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Abenteuer.Lady

PLZ 1xxxx

Zum Profil
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Marijke66

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von Strichwebleser am 13.12.2005 um 16:07 Uhr
Also wenn ich das Strichweb so durchgehe, so ist das Öfteren mal von Jenny zu lesen, dass sie ausgestiegen sei. Ich frage mich warum sie das an dieser Stelle hier Kund tut? Es ist ein Forum für den Erfahrungsaustausch von uns Kunden. Bitte halte dich an die Spielregeln und sei vorsichtig mit deinen Beschuldigungen gegenüber den anderen BS. Gerade im Bereich Kurfürsten habe ich noch nie solch schlechte Erfahrungen gemacht.

Eingetragen von kev1 am 12.12.2005 um 17:42 Uhr
Daniela

Werde ich machen Paule. Muß sie ja erstmal finden.Kannst du mir noch bitte sagen wie ich sie erkenne ,was sie trägt?oder gar eine Handynr.geben?Hatte am mittwoch vanessa eine cz ,die war auch nicht schlecht.LG kev

Eingetragen von Opelaner-Paul am 12.12.2005 um 13:50 Uhr
Jennys Ausstieg

Hi Jenny,

habe mit Interesse Dewine Postings über Deinen Ausstieg gelesen. Kompliment!

Auch dass Due nun eine Ausbildung machst, finde ich toll!

Als was denn? Sicher als Deutschlehrerin!!!

Have Fun

Paule

Eingetragen von Paule am 12.12.2005 um 13:05 Uhr
Daniela

kev1

war auch lecker. Sie stand in der Frobenstrasse.
Behandel das Mädel gut.

Paule

Eingetragen von kev1 am 12.12.2005 um 11:22 Uhr
Daniela

Hallo Paule.Das hört sich ja richtig lecker an was du damit Daniela erlebt hast.Kannst du mir bitte sagen wo du sie gefunden hast oder wo sie steht? lg kev

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Marijke66

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Sarah-JaninaNauen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Herzchen_Berlin

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von Paule am 12.12.2005 um 10:14 Uhr
Daniela

Habe Daniela letzten Donnerstag gebucht. Bin diesmal mit ihr ins Hotel (zwar alte aber sehr saubere Bude 12 Teuros). Nach Waschung ab mit ihr auf die Matratze. Schönes Bearbeiten ihrer schätze mal 75 B Boobs mit M****ifingern. Conti montiert und tiefes Ge***se. Dann ausgiebig ihren Ki***er gele**t. Danach Missio, wobei ich dann ziemlich rasch kam, sie ist sehr schön mitgegangen. Habe mich gut und nett mit dem Mädel unterhalten.
Wiederholungsgefahr 100 Pro

Paule

Eingetragen von Jenny am 10.12.2005 um 18:59 Uhr
@freier sieben
Hallo ich äusere mich mal kurz zu dir.
Ich schätze mal das du blind bist oder weiss ich was.
ich war einen sonntag mal da ja aber das ist schon eine weile her vieleicht verweckselst du was.
Auserdem was spricht denn dagegen mal lang zu laufen.
Ich hatte eine zeit lang mal eine Fasse wo ich zwar da war aber nichts gemacht habe.Mann kennt die frauen und mehr nicht.
Also ich weiss das ich sonntag nicht da war.
Macht was ihr wollt.
Frauen neid sag ich nur dazu
Scheisse oder wenn mann die gäste beklaut oder was sagt und nicht ein hält.
Es gibt erliche frauen und falsche oder nicht?
Also ich beantworte hier keine fragen mehr oder sonstiges weill es unter meinen Nivo ist sorry leute.
Lebt wohl bye

Eingetragen von Admin am 10.12.2005 um 18:55 Uhr
@ Jenny

Es wäre ganz gut, wenn du dich mal bei mir per Email melden könntest ( webmaster@strichweb.com ).

Es handelt sich um einen dringenden technischen Hinweis.

Gruss
Micha

Eingetragen von Jenny am 10.12.2005 um 18:48 Uhr
Hallo Franky dankeschön.Ich schätze mal es gibt wenige Frauen die denn Absprung schaffen leider.Ok ich habe auch nur aufgehört weill ich damit irgendwann nicht mehr klar kamm.
Eine weile kommt damit aus aber irgendwann stehlr sich die frage warum mache ich das eigendlich?
Ich habe es genosen wenn ich die Männer in der Hand hatte aber mehr nicht.
Und ich muss sagen ich möchte mich nicht mehr der Gefahr aussetzten es gibt Männer die sind ganz nett aber es gibt leider auch die andere sorte.
Sorry Leute aber ich denke mal ein Normales Leben ist besser als sich zuverkaufen.
Jeder hat seine Gründe warum er es gemacht hat und möchte sich nicht dazu äusern.
Ich will hier nicht Privat werden.Aber privatsfähre sollte jeder haben.
Ok wünsche euch allen noch ein schönes weihnachtsfest und einen guten rutsch.
Bye Jenny

Eingetragen von Franky4711 am 10.12.2005 um 13:05 Uhr
Jenny

ich gratuliere dir !!!
Sei froh, das du es gepackt hast !!!

Ich wünsch dir alles Gute !!!

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FesselPatsy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
DaysisNight

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Bertina44

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von cumcoockie79 am 10.12.2005 um 03:34 Uhr
Schade !!!

Schade Jenny....

Hätte Dich gern mal kennen gelernt !!! evt. beantwortest Du mir ja dennoch ein paar Fragen ??? Wodurch bist Du zum SS gekommen ??? Kann man wirklich alles hinter sich lassen oder triffst Du Dich noch mit Deinen Stammies ??? Sind daraus Freundschaften geworden ??? Betrachtest Du jeden Freier als etwas schlechtes ??? Was machst nun für eine Lehre ??? Bist Du in Berlin geboren ??? Hobbys usw...
Sorry Fragen über Fragen, hoffe wir gehn dennoch irgendwannmal einen Cafe trinken ???
Liebe Grüsse cumcoockie79

Eingetragen von Pornorallle am 09.12.2005 um 21:07 Uhr
Vernünftige Kommentare

Die findest du unter ruhrgebiet, da wo ich zu hause bin........

Wer sich verteidigt klagt sich an.........

kollege cumshot

Eingetragen von Jenny am 09.12.2005 um 15:16 Uhr
sorry kein intresse habe besseres zutun als mich mit vergangenheit zu beschäfftigen.
Ich will es einfach nur abhacken diese zeit die mal war.

Eingetragen von cumcoockie79 am 09.12.2005 um 14:33 Uhr
Danke Jenny !!!

Vielen Dank für Deine schnelle u. ehrliche Antwort !!! Finde es sehr interessant und würde gerne mehr über Dich erfahren wollen !!!
Gibt es eine Möglichkeit mal privat zu mailen oder so, da ich für Dich noch viele Fragen habe und hoffe das Du auch interessiert bist Dich auszutauschen ???
Hoffe daher bis bald...???
Liebe Grüsse cumcoockie79

Eingetragen von Freier07 am 09.12.2005 um 11:49 Uhr
Fragen an Jenny

So, da das Froum hier eh zu anderen Zwecken missbraucht wird, würde ich hier gerne mal einige Frage an Jenny stellen.

Also Du schreibst etwas von Absrpung, stehst aber nach wie vor und stellst all die anderen als Schlecht hin. Welche Form Absprung ist das denn? Du bist also plötzlich etwas Besseres weil Du nur selten vor Ort bist? Was soll das? Willst Du dich interessant machen? Also in dem Moment wo Du noch tätig bis, kann man nicht von Absprung reden!!! Und die Anderen sind nicht schlechter, nur weil sie sich nicht zu fein sind fast täglich Verfügbar zu sein.

Und zu deinen "Zeiten": Wenn Du die Jenny bist die Schielt, dann denke ich dich Sonntags gesehen zu haben.

So und nachdem das geklärt wäre, hoffe ich das dieses Forum endlich wieder seinem eigentlich Zweck dienen wird - den Erfahrungsberichten!!!

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
SexyShirly

PLZ 1xxxx

Zum Profil
begehrenswert_sexy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Bertina44

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Jutta-Johanna

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Jenny am 09.12.2005 um 09:31 Uhr


Hallo würde mich kruz mal Äusern:

Ich war sehr selten da was das anbelangt.
Ich mache meine Ausbildung und bin auch sehr zufrieden damit.
Ich war ab und zu mal in ganzen 8wochen 3 mal da ja das letzte mal vor 3wochen.
nartülich bin ich zufrieden was meine Gäste schreiben über mein Können.
Aber muss mann damit Prallen ein genieser SCHWEIGT nach meiner Meinung.
Ich muss sagen ich erstaunt wie viele Frauen dort unten stehen und diesen absprung in das Reale leben nicht schaffen(wie ich)
Na klar stand ich auch eine weile aber ich habe mitlerweile verstanden worum es geht im Leben und muss sagen Frauen die nicht denn willen dazu haben werden noch lange stehen aber was ist wenn sie 30 sind oder 40.
Dann will sie keiner mehr.
Ich bin 20 jahre alt und muss sagen ich bereue das ich diesen Job gemacht habe.
Vorallem das Einträge plötzlich kammen wo ich garnicht da war.
Wenn meine Gäste zufrieden sind freu mich nartürlich weill ich weiss das sie gerne wieder kommen.
Aber ich muss sagen eine Frau die unten steht hat kein Verhalten zum Geld ich habe es ja selbst erfahren.Mann verdient es und gibt es auch schnell wieder aus und dann?
Mann fühlt sich dre**ig und ausgenutzt und ausgebeutet.(zumindest ich)
Ich habe meinen Ex belogen und betrogen weill ich unten war und mich dafür geschämt habe.
ich habe ihn auch dadurch verlohren.
ich bin jetzt Normal und bin zufrieden damit.
Es bringt zwar schnelles geld aber was ist mit der seele mit der Liebe.
Mann wird Kalt und erkennt erst spät das es einen Menschen gab der einen wirklich geliebt hat aber erst dann wenn es zu spät ist.
Und am ende steht mann alleine da.
Sorry aber ich möchte nicht mehr kalt sein und abgebrüht eher zärtlich und lieb und nur einen Mann gehören.
Die frauen machen es sich doch selbst Kapput sie beklauen euch verar***en euch und was habt ihr davon nur mal eine schnelle nummer und geld weg.


Eingetragen von cumcoockie79 am 09.12.2005 um 01:49 Uhr
Pornorallle

Hi Leute,
finde es traurig das es immer wieder Leute gibt die das Forum nicht für seinen eigentlichen zweck nutzen !!!

So Ralle...ist ja alles schön u. gut was Du aus meiner Erfahrung/Info so für Dich herausziehst.
Mich stört zwar nicht das Du mir nicht glaubst (obwohl Du es könntest!!!), sondern Dein Profilloses verhalten wie Du es mir mitgeteilt hast !!! Da ich glaube das Du erwachsen bist und bei Dir nicht der Neid spricht kann ich Deine Antwort nicht verstehen.
Hoffe kommen von Dir bald nützlichere Kommentare...???
So wünsche Euch bzw. Dir Ralle noch einen schönen Abend !!!
Bis demnächst Euer cumcoockie79

Eingetragen von cumcoockie79 am 09.12.2005 um 01:26 Uhr
Jenny

Hi Jenny,

verfolge das Forum schon eine weile und habe gelesen was Leute über Dich schreiben bzw. was Du so schreibst.
Mich würde mal interessieren was Du so denkst !!!
Fühlst Du Dich erniedrigt wenn man wegen meiner über Aktivitäten mit Dir schreibt oder wird das generell falsch dargestellt bzw. hast Du Angst das wenn ein Stammie (bessere Preise bekommt, wegen seiner treue)u. hier schreibt das er Dir die Preise kaputt macht bei der Laufkundschaft ???
Muss sagen bin auch sehr interessiert Dich zu treffen, da man nur gute Sachen über Dich liest und damit meine ich nicht nur den service sondern auch Charakterzüge u. Aussehen !!! Habe als Leser das eher als Werbung für Dich empfunden...???
Ich würde mich freuen, wenn Du mir auf meine Fragen antworten könntest ...???
So das war es jetzt erstmal wünsche Dir süsse Träume und hoffe bald von Dir zu hören...???!!!
Liebe Grüsse cumcoockie79

Eingetragen von jenny am 08.12.2005 um 11:32 Uhr
mit wem hatte ich denn das vergnügen nach eurer meinung hätte gerne mal einen Bericht dazu und vor allem wann ich denn da gewesen bin?
weill ich weiss wann ich da war und wann nicht hätte gerne eine erklährung?

Eingetragen von Strichwebleser am 08.12.2005 um 10:35 Uhr
Jenny ist wenn überhaupt, dann nur am Nachmittag anzutreffen. Katja habe ich aber auch lange nicht mehr gesehen.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
begehrenswert_sexy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Maggy25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
katjaund

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Strumpf_Haeschen

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Pornorallle am 07.12.2005 um 17:37 Uhr
nachts unterwegs

na was für n glück für die kleine, dass du kein viagra drin hattest, sonst würd die für den zwanni bestimmt jetzt noch nuckeln........

selten so abgelacht, wie bei deinem nächtlichen feuchtem traum.............

Eingetragen von Mberlino am 07.12.2005 um 16:25 Uhr
Jenny? Katja?

Hat Jenny oder Katja in den letzten wenigen Wochen gesehen?

Eingetragen von cumcoockie79 am 04.12.2005 um 23:53 Uhr
Nachts unterwegs

Hi Leute war mal wieder Nachts unterwegs und bin zur Kufü gefahren. Da ich meine Stammies nicht aus dem Bett klingeln wollte entschied ich mich für Kati. 19 Jahre jung, gute Figur leicht rötlich gefärbte Haare. Da ich bei neuen Mädels immer erst OV im Auto mache,um zu schauen ob es sich lohnt mit der Dame auch aufs Zimmer zu gehen fuhren wir auf einen abgelegenen Parkplatz. Trotz des kaltem Wetters machte sie sich obenrum frei. Sie hatte eine gute Handvoll Brust die ich genauso wie ihren knackigen Po massierte. Anfangs nahm sie zwar die Hand zur Hilfe aber als mein Sch... dann richtig hart war zog sie mir das Gummi über und bescherte mir den besten blowjob denn ich je bekommen habe !!!
Sanft presste sie Ihre Lippen drüber und bli*s meinen Penis (ohne prahlen zu wollen der nicht gerade klein ist)von der Eichel bis zum Anschlag in einem gleichmäßigem Tempo und man konnte spüren das es Ihr genauso gut gefiehl wie mir.
Als ich meinen Sperma nicht mehr zurückhalten konnte war ich etwas traurig das dieser geile blowjob gleich vorbei sein sollte, aber Gottsei Dank habe ich mich geirrt oder sie es nicht mitbekommen sie bli*s mit vollem einsatz weiter. Nachdem ich das 3.mal gekommen war und ca. einer halben Stunde später brach ich die ganze Sache ab, da mir der Sch.... schon anfing schmerzen zu bereiten. Ein geiler Abend der mit 20 gespendeten Euronen wirklich sehr gelungen war !!!
Wiederholungsfaktor (hoffentlich gleich ???) volle 100%
Bis denne Euer cumcoockie

Eingetragen von DortmundEr04 am 01.12.2005 um 11:38 Uhr
Bericht zu Freudenhaus Hase und Frage zu Jeanny

Hallo zusammen,
ich habe verstanden: Kein Nehmen (Frage) ohne Geben (Bericht).
Bericht:
Da ich nur sporadisch in Berlin bin, kann ich nur wenig dazu posten. Bei meinem letzten Aufenthalt war ich im Freudenhaus Hase, nach eigenen Angaben das einzige (?) Laufhaus in Berlin.
Ich hatte mich für Petra entschieden, eine nette Blondine, die sich an die Preisliste hielt, in dem Fall 45 EUR für 30 Min. Das Französisch (mit Gummi) war schön, und da ich mich manchmal nicht beherrschen kann, war es auch recht schnell mit mir vorbei. Den Rest der Zeit haben wir mit Streicheln und massieren verbracht, die 30 Min wurden eingehalten.
Wenn ich öfter in Berlin wäre, würde ich auch öfter dort sein, sowohl Petra als auch das ganze Haus machte einen guten Eindruck.

Frage:
Ich habe über eine Jeanny im Rollstuhl gelesen, die ihre Dienste in Berlin anbieten soll. Leider finde ich keine aktuelle Homepage von ihr, würde aber gerne für meinen nächsten Besuch in Berlin dort vorbeischauen. Wer weiß, ob sie noch arbeitet und wie man Kontakt herstellen kann.
Über sachdienliche Hinweise (oder so) würde ich mich freuen.

Danke im Voraus und viele Grüße
DortmundEr04

Eingetragen von Paule am 30.11.2005 um 10:59 Uhr
Frobenstr.

Daniela

hab sie neulich gebucht, wir sind in ein Parkhaus gefahren. Franze mit und GV. Nette Person. Sevice war sehr angenehm. Wiederholungsgefahr 100 pro.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Sarah-JaninaNauen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Gretchen25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Lucie3112

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Maggy25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
DaysisNight

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von cumcoockie79 am 22.11.2005 um 13:57 Uhr
cumcoockies Erfahrungen !!!

Hi Leute !!!
Kurz über mich: bin seit ca. 7 Jahren regelmäßig auf dem Strassenstrich. Angefangen habe ich am 17. Juni mit einer (für mich damals) älteren blonden Dame ca. 32 Jahre alt Name weiss ich leider nicht mehr (aber war***. heute noch rattenscharf !!!???.Als Azubi natürlich wenig Geld vorhanden habe ich mich für OV im Auto entschieden dafür musste ich 25 DM bezahlen und es war mehr als nur ein guter Blowjob,während sie gierig meinen Sch.... lutschte massierte sie mit Ihren Händen meine Eier. War dann 4 bis 5mal bei Ihr u. es war immer fantastisch. Schien wohl der einzige Glücksgriff am 17. Juni gewesen zu sein. Wochen später war meine nicht da, mein Kumpel wollte nun auch seine Erfahrungen sammeln u. wir suchten uns 2 Mädels aus, meine hieß Bettina (vorsichtig steht heute anfang Kufü sehr künstlich), jedenenfalls ging ich das erstemal mit aufs Zimmer 75 DM musste ich dafür berappen. Halbe Stunde nur mit den Händen für alles weitere wollte sie extra. Das war dann mein letzter Besuch am 17. Juni !!!

So nun bitte ich um Hilfe !!! Suche Steffi war Stammkunde bei Ihr. Sie hatte lange rote Haare zuletzt schwarz,ist schlank,gepierct an Mund, Brust usw. tätowiert anfang 20 u. seit ca. 3 Monaten nicht mehr an den Zeiten anzutreffen wie gewohnt. Sie stand immer vor dem Adler, wäre schön wenn Ihr mir weiterhelfen könntet !!!???

Nun zu meinen anderen Stammies an der kufü.
Mandy anfang 20 schlank,tätowiert u. gepierct kann ich nur empfehlen OV 25 Euronen OV & GV vor dem Auto 35 Euronen bzw. auf dem Zimmer 5 Euronen mehr plus Zimmermiete machen den Abend zum absolutem genuss !!! Natürlich alles nur mit, aber bei Stammkundschaft ist Brust u. Po Besamung möglich.
Meine zweite süsse ist Melanie schwarze Haare ebenfalls schlank und gepflegt ca. 23 Jahre bietet wirklich alles was das Männerherz begehrt !!! OV & GV im bzw. vor dem Auto 35 Teutonen und auf dem Zimmer bei Stammkundschaft ist OV,GV u. AV mit anschließender Aufnahme von Flüssigkeiten in Mund und auf dem Körper der absolute Höhepunkt !!! Ein super service wo 72 Teutonen (Zimmermiete inklusive)wirklich eine gute Investition ist !!!
Freundschaft & Treue sind das Resultat des guten services beider Frauen und muss sich erst verdient werden !!!

Zur Info: unsere Edelhu*en anfang der Kufü sind zwar sehr scharf aber wenn Ihr nicht vorher alles abklärt werdet Ihr gnadenlos abgezockt f**** durch die Strumpfhose OV der mit den Händen vollzogen wird könnten neben den hohen Preisen die Möglichkeit der Abzocke sein ???
Lasst Euch aber nicht abschrecken, den wer VORHER gut verhandelt u. alles abklärt die AUGEN auffhält kommt auch bei unseren Profis voll auf seine kosten !!! Privat ist es dann auch wesentlich günstiger wenn man verhandelt (ohne die Schränke im Hintergrund !!! (zwinker zwinker)
Hoffe Ihr helft mir meine Steffi wieder zu finden damit mein Trio... Steffi, Mandy und Melanie wieder komplett ist ???
Danke u. viel Spass weiterhin...
Euer cumcoockie

Eingetragen von Bensen am 21.11.2005 um 23:32 Uhr
@abiturient

Wenn du noch so jung bist, wie dein nick vermuten lässt, gratuliere ich dir zu deinem weisen Entschlusss, hier nachzufragen. Die Oranienburger Str. gehört m.E. zu den übelsten Kontaktstraßen bundesweit. Zwar laufen dir dort gnadenlos geil aussehende bellas über den Weg, aber Spass wirst du mit denen kaum haben. Hast du erst deinen Eindringpreis bezahlt und glaubst, dass es jetzt auf dem Zimmer so richtig zur Sache gehen kann, wirst du schnell merken, dass ohne upgrades überhaupt nichts läuft. Unter 200 Euro kommst du dann nicht mehr weg, und das bei einem i.d.R. eher mässigen Service. Und im Hinterkopf würde ich dann auch stets die wenig sympathisch wirkenden "Freunde" der bellas haben, die sich nicht weit entfernt herumtreiben dürften.
Wenn du ein Auto zur Verfügung hast, solltest du dich eher im Bereich der Kurfürstenstraße umsehen. Aber natürlich kannst du auch dort Lehrgeld zahlen, wenn es dumm läuft.
Wir alle warten jetzt auf deinen Bericht, spätestens bis zum 1.12.05!
Have fun,
Bensen, der sich gerne an Berlin erinnert

Eingetragen von Abiturient am 21.11.2005 um 22:02 Uhr
Hilfe! Blondine Oranienburger Str.


Hallo Community,

eine Blondine mit riesigen Brüsten von
der OStrasse will mit mir aufs "Zimmerchen"
gehen. Das soll nur 70 Tacken kosten. Ich
würde sie gerne durchnehmen. Aber jetzt habe
ich Angst vor Abzocke. Ihren Namen habe ich
nicht gefragt. Sie stand aber fast ganz am
Anfang der OStraße, nach einer Blonden mit
immer noch gewaltigen, aber nicht ganz so
riesigen Ti**en.

Viele Grüße und vielen Dank,
Abiturient.

@webmaster: Danke für die viele Arbeit und
das Posten!

Eingetragen von BERIJA am 20.11.2005 um 22:02 Uhr
Nicole

die gute Nicole hatte ich auch vor kurzen gehabt.
Nettes Mädchen, hat wirklich gut gebla*en.
Ziemlich hoher wiederholungsfaktor. Sie meint, daß sie nur am Tag dort steht.
Handy Nr. habe ich mir leider nicht geben lassen.
ich siele mit den gedanken die mal zu fi**en. Hoffe das sie das auch gut macht.Mal sehen....

Eingetragen von MrNiceGuy am 17.11.2005 um 17:24 Uhr
@ein alter
Naja, dann kann sie mir das aber auch sagen. Ist ja nicht so, dass ich irgendein Penner wäre oder so wie sie da teilweise rumlaufen. Und ums Geld hab ich noch nie gefeilscht wenn mir das Mädchen gefallen hat. Wenn sie an der Straße steht und auf Autos wartet, dann doch bestimmt nicht auf nen Stammkunden... Hätte sie einfach gesagt, sie will mit mir nicht, dann hätte ich das auch ganz locker akzeptiert. Aber auf die Art finde ich es einfach daneben!

@JennyFan
Ob sie nun nen leichten Silberblick hatte kann ich nicht sagen. Den Beschreibungen hier im Forum nach würde ich auch fast sagen, das es da mehr als nur eine Jenny gibt. Ich geh jetzt schon seit Jahren immer mal wieder an der Kurfürsten vorbei um zu sehen was es so neues gibt, aber die Jenny die ich meine hab ich zum ersten Mal gesehen. Also scheint sie echt nicht oft da zu sein. Aber sie sticht eindeutig aus der Masse heraus! Sie kam an, und ich hab sie gleich angesprochen, weil sie vermutlich fünf Minuten später schon wieder vergeben gewesen wäre. Ist jetzt schon etwas her, jedenfalls hatte sie da mittellange blonde Haare, ca. 1,70 groß, schlank, kleine Oberweite und auch ne traumhafte Stimme. Sie hat mir erzählt, dass sie aus Tiergarten kommt und auch wo sie arbeitet. Das möchte ich hier aber hier nicht sagen, ich glaub nicht dass ihr das recht wäre.

Mädchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Legaler Straßenstrich in Köln: Prostitution unter Polizeischutz Viel Verkehr auf dem Parkplatz: Straßenstrich im Thiener Feld erregt Gemüter Forderung: "Jeden Kauf von Sex verbieten" Viele Puffs könnten schliessen Berlin: Skandal im Stadtteil der käufliche Sex an der Straße

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Bertina44

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Abenteuer.Lady

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FesselPatsy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von ein alter am 17.11.2005 um 14:18 Uhr
Ja MrNiceGuy,

die Kleine ist Spitze , aber nicht für jeden zu haben , sie hat ein paar Stammkunden und das reicht ihr . Es stimmt auch das sie mehr auf die älteren Herren steht , schon aus den Grund weil sie nicht um jeden Euro feilschen

Eingetragen von JennyFan am 17.11.2005 um 10:55 Uhr
Hi MrNiceGuy,

war die Jenny die Du trafst die mit dem leichten Silberblick, jene die angeblich nicht mehr aktiv ist? Wenn ja: WANN UND WO? Habe sie schon vermisst.

Eingetragen von MrNiceGuy am 16.11.2005 um 20:53 Uhr
Hatte in letzter Zeit wieder einige Erlebnisse auf der Kurfürsten die ich euch nicht vorenthalten möchte!

Constanze, sieht sehr gut aus, dunkle Haare, schlank, Anfang zwanzig... Sehr nett und auf jeden Fall ein Erlebnis wert! Ist nicht sehr oft da, wenn dann in der Frobenstraße auf Höhe der Haltestellenhäuschen.

Nicole, auch Anfang zwanzig, 1,70m schätze ich, rotbraungefärbte Haare, trägt meistens eine schwarze Jacke oder pinkfarbene Klamotten und sieht so ein bisschen schulmädchenmäßig aus. Auch ganz nett, auch wenn ich glaube das sie irgendwelches Zeug nimmt. Steht in der Regel an der Ecke vorm Möbelhaus, gegenüber vom U-Bahnhof.

Aber der absolute Knaller war ja Jenny. Alter Schwede, ich würde sie locker als das hübscheste Mädchen bezeichnen, die ich in diesem Gewerbe bis jetzt gesehen habe. Super Figur und ein total schönes Gesicht. Hab sie auch tagsüber in der Froben getroffen, aber sie sagte, dass sie nicht oft vorbei kommt. Hatte sexy Armyklamotten an...

----------------------------------------------

Aber ich hab auch negative Erfahrungen gemacht, leider. Das letzte Stück in der Frobenstraße steht immer so eine Gruppe Osteuropäerinnen die zusammen gehören, vier oder fünf Stück. Kaum Deutschkenntnisse und absolut nicht Kooperationsbereit. Die eine wäre ja mein Fall gewesen, blond, zierlich, hatte schon öfters nen pinkfarbenen Minirock an, aber die geht keinen Meter zu Fuß. Da ich im Moment auf mein Auto verzichten muss bot ich ihr an Pension Steinmetz. Will sie nicht. Was anderes auch nicht, nur eine ganz bestimmte Pension. Und da will sie dann mit dem Taxi hinfahren. Sie selbst will 60 Euro, das Taxi muss ich bezahlen und für die Pension auch nochmal 15 Euro. Da hab ich dann dankend abgelehnt. Bei der Pension Steinmetz hätten wir nen Zehner bezahlt, und das sind nun wirlich nur ein paar Meter dorthin. Auch Sonderwünsche hat sie sofort abgelehnt, ich will mir besser erst garnicht vorstellen was dann auf dem Zimmer noch passiert wäre.

Zweite negative Erfahrung: Auf der Kurfürsten steht ab und zu ne kleine dunkelhäutige. Schätze so 1,60 groß, schlank, mit schwarzen Haaren. Sieht irgendwie elegant aus finde ich. Jedenfalls hab ich sie wirklich freundlich angesprochen, sie schaute mich ganz arrogant von oben nach unten an, drehte sich weg und ging einfach weiter. Ohne was zu sagen. Fand ich echt daneben von ihr, selbst wenn ich nicht ihr Typ bin, dann kann sie wenigstens den Mund aufmachen und sagen was ihr nicht passt. Vielleicht geht sie nur mit älteren Herren mit, oder nur im Auto oder was weiß ich. Aber sie ist jedenfalls extrem unfreundlich wie ich finde. Vor kurzem hab ich mitgekriegt, wie sie fast die selbe Tour bei nem anderen gemacht hat, dem hat sie auf seine Frage was sie denn nimmt geantwortet mit: "Kannst du mal abhauen?"
Hat jemand denn mit ihr schon Erfahrungen gehabt?

Eingetragen von frank der gute am 08.11.2005 um 20:04 Uhr
oranienburgerstrasse

war gestern auf der oranienburger strasse ecke auguststr.da sah ich eine blondine mit riesen brüsten namens vanessa für 70€ gingen wir aufs zimmer 200piepen musste ich noch draufzahlen um ihre schönen brüste zu sehen hat sich gelohnt die investitution hab schon einige frauen durch auf der o-burger aber dieses mal hatte ich glück sie war sehr natürlich und man hat sich nicht so ausgenutzt gefühlt wer ein bisschen geld investieren möchte dem kann ich das junge ding nur weiterempfehlen danke nochmal vanni

Eingetragen von georgw45 am 06.11.2005 um 10:18 Uhr
kino

ich war seit einigen jahren mal wieder in berlin...die kinozeit der guten platzanweiserinnen scheint nun vorbei zu sein...
sprengelstrasse: ältere damen muffiges ambiente alte filme, die an die zeit der achtziger erinnern... pluspunkt: eine liveshow mit einem gast aus dem publikum, der sich wirklich viel mühe gegeben hat.
kaiserin augusta: unfreundlich und arrogant noch dazu.die szene scheint sich verlagert zu haben. da ist mir das ruhrgebiet doch lieber. aber man sieh ja von berlin auch kaum eintragungen...

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
kleinerteufel2014

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Maggy25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AnnaKristin34

PLZ 1xxxx

Zum Profil
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Jutta-Johanna

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von skater38 am 02.11.2005 um 09:24 Uhr
Warnung Abzocke Vanessa in der Oranienburger!

Hallo Gemeinde,

eine Warnung vor Vanessa oder "Vany" in der Oranienburger!!!

War gestern Abend nach dem Essen durch die Oranienburger spaziert wo mich eine blonde langhaarige anspricht.
75 für Massage und französisch. Mehr geht auch, Preise auf dem Zimmer.
Dort angekommen sagte sie mir, für Ausziehen, berühren und GV kämen noch 200 dazu. Wir hatten uns für 150 geeinigt. Dann hat es geheissen, wenn länger als halbe Stunde, dann kommt nochmals ein Zuschlag drauf, denn sie muss ja auch 20 für die halbe Stunde abdrücken. OK, 15 minuten im notfall wären noch drin!
Jetzt kam die große Enttäuschung:
1. Strumphosen und Tanga blieben an (Wegen der Hygiene und den Schamhaaren angeblich!)
2. Aufs Bett gelegt, Gummi drüber, ein paar mal gerubbelt und da passierte nichts!(unter diesen Umständen kein Wunder!)
3. fast genau 10 Minuten später hieß es dann aufstehn und anziehen, die halbe Stunde ist rum.

Nach kurzem Protest, hieß es dann, sie hätte sich ja auch ausgezogen und ich sie angefasst, und dafür war's Geld weg!
Da ich mich an die zwei Muskeltypen erinnerte die in einem Seitenzimmer saßen, wurde ich nicht laut, denn ich hatte kein Bock mit ner zerschlagenen Fresse da rauszukommen.
Sie sagte noch, ich soll auf der Strasse auf sie warten, das klären wir noch.
Nach 15 Minuten nahm ich ein Taxi und bin ab ins Hotel.

Ich war 220 Flocken ärmer und eine Erfahrung reicher!!!

Als warnung vor Vanessa aus der Oranienburger und so wie das aussieht (die wohnung hatte mindestens 5 Zimmer!) vor alle aus der Oranienburger!!!

Grüße

Skater38

Eingetragen von KeinName am 14.10.2005 um 11:10 Uhr
Hi Oranienburger,

ich würde mich an deiner Stelle mal in diesem schönen, neuen FKK-Club Artemis umschauen. Dort trifft man auf viele bekannte Gesichter.

Das erklärt auch die momentane Flaute auf der KuFü. Scheinbar hat der Betreiber seine 70 "freiberuflichen Mittarbeiterinnin" mit Sonderkonditionen geworben. Bleibt nur zu hoffen, dass dieser Zustand nicht ewig anhält. Ist preislich doch ein merklicher Unterschied.

Eingetragen von nordER am 01.10.2005 um 16:56 Uhr
Kufue am Abend

komisch, ist doch Wochenende...

War grad mal da, ausser ein paar "nicht-mein-Fall" auf der Froebenstr. (u.a. an/in der Bushalte) absoluter Totentanz - Kufue war NULL! :( ok, ist frueh am Tag, aber trotzdem...

Also spaeter nochmal reinschaun!

nordER

Eingetragen von pauli09 am 01.10.2005 um 11:45 Uhr
Nix los?

gestern nacht wollte ich mir mal wieder einen abkauen lassen, aber es war echt nix los. Ich war zwischen 1.00 und 2:00 unterwegs auf der Kurfürsten. Geht da nachts nix mehr? Oder lag das am freitag?

Eingetragen von Oranienburger am 28.09.2005 um 16:49 Uhr
Jenny ist nicht da!
Schade war ein Stammkunde von ihr.
Na mal schauen wann sie wieder da ist!!
Meines wissen hört sie immer nur auf wenn sie erlich verliebt ist.Erwarte eine Meldung von dir Jenny wenn du wieder da bist.
Gruss und Kuss Hansi

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Ramina13465

PLZ 1xxxx

Zum Profil
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
kleinerteufel2014

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Gerd auf der Suche am 27.09.2005 um 15:10 Uhr
Suche für 3er

Ich wollte mich mal erkundigen ob sich einer mit 3ern bei BS auskennt. Welche zwei aus der Kurfürsten sind denn bereit so was zu machen bzw. arbeiten gut zusammen? Am Besten wäre, wenn sie noch eine lesbische Neigung hätten, so dass man(n) auch zusehen kann. Perfekt wäre wenn beide so um die 20 sind. Hat jemand von euch Erfahrung damit und kann gar einen konkreten Tipp geben? Ist ja immerhin ein etwas teureres Vergnügen und da möchte man nicht enttäuscht werden. Also wer kann mir helfen?

Eingetragen von NT am 26.09.2005 um 14:47 Uhr
Natascha

Weiss jemand, was mit der kleinen zierlichen Natascha los ist? Habe sie lange nicht mehr gesehen.

Eingetragen von Ohne Namen am 26.09.2005 um 11:09 Uhr
Bitte kein Krieg hier

Hallo Leute, was soll denn der Kleinkrieg hier auf dieser Seite? Ihr sollte hier ERFAHRUNGEN austauschen und euch nicht gegenseitig nieder machen. Das hilft niemandem und ist auch nicht Sinn dieses Forums.

Jenny ist eine Rakete im Bett und das Französisch bei ihr lohnt, allerdings sehe ich sie nur noch selten und wenn dann tagsüber.

Eingetragen von ehemaliger am 25.09.2005 um 13:12 Uhr
ihr meind bestimmt den dicken Lothar der jeden tag an der kurfürsten ist
und er benutzt einen falschen namen hier im strichweb um einen anderen Lothar schlecht zu machen
also hoffe ich das er sich angesprochen fühlt wenn ich das schreibe und er es sein läßt

Eingetragen von Paule am 22.09.2005 um 10:40 Uhr
Kinos

Geh mal in die Kaiserin Augusta Str,

das dortige sexkino ist zwar auch ein Gammelladen aber es gibt gute Frauen dort. Meine Favoritin dort ist Susanne, kleine Boobs mit herrliche , geilen Nippeln, ihr Service war bisher immer extraklasse.Behandel das Mädel gut.

Gut Stich


Paule

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Kristiiiiina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
SexyShirly

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Strumpf_Haeschen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Ralf am 21.09.2005 um 21:17 Uhr
Platzanweiserinnen

Hallo,

ich war vor einigen Wochen mal in Berlin unterwegs, um in ein Kino mit Platzanweiserinnen zu gehen. Adressen hatte ich genug (ca. 10), nach einiger Zeit ging ich in ein Kino (Sö...straße) bin mir nicht mehr ganz sicher. Es waren 4-5 Frauen anwesend, wurde mir mit der ersten einig BJ+GV 50€. Sie macht einen Strip, danach kam ausgiebig BJ, als ich GV wollte, sagte sie das die abgemachten 30 min um wären, aber ich bestand auf GV und es war gut. Trotzdem fand ich es sch...e, wegen des Kommentares.

Von außen sehen die Kinos alle sehr besch**den aus. Bin nächste Woche nochmal für einen Tag in Berlin, daher brauche ich einen Tip um man am besten hin geht. Vielen Dank im Vorraus,wenn jemand mal einen Tip im Bereich Rhein/Ruhr braucht helfe ich gerne.


Ralf

Eingetragen von Gast1234 am 16.09.2005 um 13:20 Uhr
Die Pause war dieses Mal aber kurz. Willkommen zurück Jenny. Eine Freude für jeden Fanzösisch-Fan.

Eingetragen von Paule am 13.09.2005 um 21:27 Uhr
Katrin

Hallo Mitstecher,

war letzte woche auf der kurfürsten und habe Katrin, Militärilook, gebräunter, teiltätowierter Körper, für ne schöne Numer im Freien gebucht. Nach kurzer Fahrt ein verschwiegenes Plätzchen angesteuert, sie macht sehr geile ZK, leider die Boobs, schätze 75C, nicht frei, lässt sich gut fingern und bietet eine sagenhafeten Service im Freien von hinten. Selten so ein Mädel gebucht, auch das anbla*en ist vom Feinsten, beim stechen von hinten hat sie stets gut dagegengehalten, hab es leider nicht so lange zurückhalten können, die wäre sicherlich noch lange mitgegangen.
Fazit: die buche ich 100pro noch mal.

zum Abschied wieer geile zungenküsse!

Eingetragen von Jimbofranco am 12.09.2005 um 12:58 Uhr
Joy bei Mona

Ich war neulich bei Joy, bei Mona in der Windscheidstr.

Sie ist eine Thaifrau, etwa 30, sehr gepflegt und lustig und mit viel Spaß am Sex! Der Deal lautete 80 Euronen für FT und GVM. Mann, die Frau war der Hammer. Beim Sex ist sie wahnsinnig gut mitgegangen, alle Stellungen waren möglich. Besonders von hinten war die reine Pracht, ihr Hintern ist nämlich irre in Form!

Zum Schluß hieß es dann für mich hinlegen und einfach laufen lassen - genau in ihren Mund!

Ich kann Joy 100 % empfehlen!

Eingetragen von kev am 11.09.2005 um 20:16 Uhr
Suche diese Dame.

Nach der Enttäuschung mit der Agentur Alina bin ich zunächst zum Chinesen (der Mensch lebt nicht nur von der -käuflichen- Liebe und der Luft) und dann per Pedes zur Kufü. Zwischenzeitlich war es nach 21.00 Uhr und die Straßen füllten sich. Gesucht habe ich die Transen in der Frobenstr., leider jedoch nicht gefunden (bis ca. 22.00 Uhr). Für einen Provinzler der die Strassenszene in Essen und Dusiburg etwas kennt ist der Bereich KuFü einfach immer wieder spannend und sei es auch nur um sich Appetit zu holen. Diese Gemengelage von Vollprofis mit Stiefeln, Junkies, Omas und wohl doch auch ab und zu echten Amateuren ist einmalig spannend und einfach schillernd.Aufgefallen ist mir, dass die Damen an der Bülow und an der Potsdamer offenbar an Fußgängern kein Interesse haben. Hingegen die Mädchen an der KuFü und Genthiner auch aktiv Richtung Fußweg schauen.Nach mehreren Runden (wie gesagt, der Sinn stand mir nach Transen) fiel mir eine sehr reife, gepflegte, mollige blonde Dame mit kleinen Brüsten in der KuFü. auf (so Type nette Oma, wohl Ende 50).Kurz verhandelt, Verkehr, Frz. beidseitig für 50,-- vereinbart (anal macht sie nicht) und dann ab in mein Hotel (lag um die Ecke).Warum das ganze nun berichtenswert ist;ein Oma - Fi*k ist ja nun für sich nichts besonderes. Ich hatte mit dieser Frau ein Erlebnis, dass ich in rund 10 Jahren Betätigung in diesem Bereich und auch im privaten Bereich noch nie hatte. Beim intensiven französich bat sie plötzlich darum, dass ich ein Handtuch unter sie lege (in Gedanken schon die schlimmsten Befürchtungen). Zur Begründung "ich komme manchmal recht heftig und feucht". Und dann kam es, meine Zunge am Kitzler, zwei Finger in der Dame versenkt, plötzlich fängt sie an zu zucken und richtig abzuspr**zen. Abspr**zen im echten Sinne. D. h. nicht nur eine richtig feuchte Scheide sondern jedesmal wenn sie kam kräftige Spritzer. Sie beruhigte mich dann noch mit dem Hinweis, dass es wirklich kein Urin sei (kann ich auch nur bestätigen, denn ich war ja mit dem Gesicht an ihrem Schatzkästchen und nach Urin hat die Flüssigkeit wirklich nicht geschmeckt). Man liest ja über die Ejakulationsfähigkeit mancher Frauen gelegentlich etwas. So etwas zu erleben und das noch im gewerblichen Bereich ist jedoch einmalig.Nachdem die Gute mehr oder weniger befriedigt war den Akt - natürlich mit Gummi - klassisch beendet.Im Plausch danach gefragt. Sie hat mir bereitwillig erzählt, dass dieser feuchte Abgang bei ihr wohl recht häufig komme, insbesondere auch bei den ersten Kunden, zumindest wenn sie es "gut" machen. (Da schwoll natürlich meine Brust gleich um 5 cam an). Auf der Kufü stände sie nur selten (wohl nur wenn sie kurzfristig Geld braucht). Sie kommt wohl aus Potsdam. Habe mir dann noch ihre Nummer geben lassen. Trotz des Alters könnte da der Wunsch nach einer Wiederholung sein. Leider habe ich vergessen zu fragen, ob die Nr. gepostet werden darf.
wer kennt diese dame ,oder hat eine info für mich.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil
DaysisNight

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Gretchen25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AngelinaMarie

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von spandauer am 11.09.2005 um 01:55 Uhr
kufi

also mus man immer auf der k sein um was zu machen, war früher öfter da um mit mädels was zu machen doch inzwischen bin ich auch mal dort um nette gespräche mit den noch übrigen zu haben die man kennt, also was macht es für nen sinn sich hier zu bekriegen, genauso sollte es auch das recht sein sich dort als frau zu bewegen ohne was zu machen!!

Eingetragen von Berliner2 am 08.09.2005 um 17:36 Uhr
Jenny hört ja des Öfteren mal auf. Aber wenn man aufhört, warum lässt man sich dann dort noch blicken? Wäre schön wenn Du deine alten Kolleginnen ihre Arbeit machen lässt.

Eingetragen von jenny am 07.09.2005 um 20:17 Uhr
Also ich nehme keine Drogen,
auserdem nur weill ich kunden abwinke heisst es nicht das ich Arbeite.
Dank dieser Seite Ist ja jetzt alles Kapput.
Danke

Eingetragen von Fragezeichen am 07.09.2005 um 17:42 Uhr
Langsam schaue ich hier nicht mehr durch. Welche Jenny steht denn nun noch und welche beschwert sich hier gerade? Oder stehen doch noch beide und nur eine dritte ärgert sich über die Namensgleichheit? Oder stehen in die Kurfürsten insgesamt nur noch 2 Mädchen? Bitte klärt doch mal die Wirren hier auf damit ich mich auf meinen nächsten Besuch freuen kann.

Eingetragen von German am 06.09.2005 um 17:31 Uhr
Da stehen nur noch zwei und die kenn ich, die zeiten wo da mehr stehen sind schon ne weile her. also Lothar, wenn du da mehr weißt, dann sag es auch richtig. ich kenn die zwei mädels.


Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
SexyShirly

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FesselPatsy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Herzchen_Berlin

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Jenny am 05.09.2005 um 19:48 Uhr
Langsam ist das Rufschädigung was hier abgeht.
Ich bin nicht mehr Tätig.
noch einen beitrag Lotar und ich mache eine Anzeige jetzt reichts langsam!
Und wer Schwanger unten ist,denn müsste mann die Kinder weg nehmen.
Armes Deutschland.
Traurig was da abgeht aber naja es gibt Mädels die es nicht mehr machen zu glück.

Eingetragen von Intressent am 05.09.2005 um 14:11 Uhr
Hi Lothar,
dann geh doch mal bitte etwas mehr ins Detail wo und zu welchen Zeiten die besagten Mädchen dort stehen und vor allem welche Du für OV empfehlen kannst.

Eingetragen von Lothar Vogt am 04.09.2005 um 12:34 Uhr
Jenny und Jana

jenny und jana sind 2 verschiedende mädchen.
jenny gibt es 2xmal oder mehr auf dem kietz.
die eine hat eine etwas rauhe stimme und schlechte zähne aber sonst ganz ok.
die andere jenny hat blonde haare jetzt und schielt etwas.
jana ist die jana die aich auch kenne. weiter unten beschrieben.
sie ist ab und zu mal auf dem kietz und ist schwanger. sie macht wohl alles ausser anal.
ich kenne mich sehr gut aus dort und habe kontakte. also fragt mich ich kann euch helfen.

Eingetragen von Kuhtreiber am 04.09.2005 um 11:03 Uhr
bitte um mithilfe der suche

guten tag leute werde in der kommenden woche einen kurzbesuch in berlin mitte machen. kann mir da jemand gute tips für mädels machen?? vielen dank gruß kuhtreiber

Eingetragen von kein name am 01.09.2005 um 19:51 Uhr
wer ist bitte Jana, ist ja ein bißchen wenig, wenn Du sie lobst, wenn ich sie nicht finden/erkennen kann.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Marijke66

PLZ 1xxxx

Zum Profil
kleinerteufel2014

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von KeinName am 01.09.2005 um 09:52 Uhr
Scheint sich hier ja nur noch um Jenny zu drehen. Wen es interessiert, sie ist nur noch ca. 2 Tage in der Woche anwesend und dann auch fast nur am Nachmittag. Freitag dürfte ein guter Tag sein sie zu erwischen.

Aber vergesst dabei nicht die anderen BS. Vielleicht ist Jenny Top im Bla*en, aber das ist Jana auch und die ist definitiv häufiger verfügbar.


Eingetragen von Ortskundiger am 30.08.2005 um 15:30 Uhr
Die Jenny mit dem Silberblick kenne ich. Sie ist zwar zur Zeit seltener zu sehen, aber letzet Woche war sie am frühen Nachmittag aktiv. Also nicht verzagen und viel Spaß wenn Du sie mal erwischt.

Eingetragen von sweetsandman am 29.08.2005 um 20:00 Uhr
die jenny gibts wirklich, sie hat auch einen nicht zu übersehenden silberblick. Sieht gut aus, hat schöne Brüste und bläst sehr gut (mehr hab ich nicht ausprobiert). Hab sie allerdings lange nicht mehr gesehen.

Eingetragen von keinName am 29.08.2005 um 15:53 Uhr
War grade mal Kufürsten nach dem Tipp von Jenny ca.20Jahre alt,schlank,blond,leichter Silberblick
mal unten.Aber eine die so aussieht steht da nicht.
Habe zwar eine Jenny mitgenommen aber die hatte keinen Silberblick.Hatte sie mal gefragt ob sie was weiss über die andere Jenny aber sie sagte nur das sie letzte Woche mal da war und sonst seid 2Monaten nicht da war, aber nur jemanden gesucht hat.Sie sagte mir aber auch, das es eine Frau gibt die der Jenny, ans Fell will wegen Anzeige.
Na dann nehme ich doch mal an das das nur ein Fake ist und diese Jenny garnicht gibt.
Ich finde das nicht Fair.
Vieleicht gab es sie mal aber nicht mehr jetzt.
Das ist Ärgerlich mein armer Tank der dabei leer ging.

Eingetragen von Lothar Vogt am 28.08.2005 um 09:10 Uhr
Jenny/Martin/Tatjana

Ja sie benutzt drei Namen.
Hab sie gesehen vor ein paar tagen.sie ganz toll angezogen und hatte ein hund dabei.sie bietet immer noch den service an wie immer.nur komisch das sie mit hund arbeiten geht.der ist so klein der passt in die tasche bei ihr.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
jina88

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Marijke66

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Lucie3112

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von tippgeber am 24.08.2005 um 23:27 Uhr
polin doro (kufü)

kann leider bestätigen, was hier von der blonden polin doro berichtet wurde. auf dem zimmer erfährt man: oben frei kostet extra, ganz ausziehen nochmal extra, stellung aussuchen is nich. das ist selbst eine bemerkenswerte augenfarbe und die anerkennenswerte oberweite nicht wert. in letzter zeit steht sie auch oft im non-profi-bereich zwischen froben und potsdamer auf der rechten seite, wo man diese art abzocke eigentlich nicht erwartet.

Eingetragen von KeinName am 24.08.2005 um 11:44 Uhr
Jenny / Tatjana

Kann mir einer sagen wann und wo ich sie antreffe? Ihr Nummer scheint nicht mehr zu stimmen (scheint bei BS normal zu sein). Wäre für den Tipp sehr dankbar.

Eingetragen von Jack_Berlin am 22.08.2005 um 12:08 Uhr
Ursula

@ tippgeber

Schade eigentlich, aber das hatte sie ja von Anfang an angedeutet!
Eigentlich komisch, denn so verhindert sie ja ihre potenzielle (im wahrsten Sinne des Wortes *ggg*) Stammkundschaft!
Hätte sie sehr gern wieder getroffen, aber am besten halt OHNE zu suchen!
Wenn sie wenigstens zu halbwegs regelmäßigen Zeiten da wäre....

Leider ist mir das in letzter Zeit desöfteren passiert, mit Handy-Nrn.
Man bekommt eine, dann war sie aber entweder von anfang an falsch oder kurzfristig nicht mehr gültig,
weil nicht erreichbar, oder evtl. sogar auch selbst falsch aufgeschrieben...
So z.B. letztens passiert bei MELANIE aus Hannover (23, ca. 165 ohne Stiefel, lange schwarze Haare)! Sie ist gelegentlich hier, aber dann für 1-2 Wochen! Nummer bekommen, aber nicht (mehr) erreichbar...

Eingetragen von tippgeber am 22.08.2005 um 10:47 Uhr
ursula

glückwunsch zu ursula, das mit der handynummer kannst du allerdings vergessen, die geschichte steht schon seit jahren, und wenn sie wirklich mal ein handy hat, ruft sie trotzdem nicht an. habe kaum mal jemanden kennen gelernt, der so EXTREM unzuverlässig ist. ist aber eine sehr nette, und immer wieder anzutreffen, aber zu ganz unregelmäßigen zeiten, durchaus auch mal morgens um 3. übrigens wird sie im september 30, kannst sie ja mit einer gratulation überraschen. viel spaß!

Eingetragen von kev am 19.08.2005 um 12:37 Uhr
Katrin

Hallo.Kann mir Bitte jemand einen tipp zu Katrin geben?wo steht sie und was hat sie an? siehe beitrag von lubber.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Gretchen25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AnnaKristin34

PLZ 1xxxx

Zum Profil
SexyShirly

PLZ 1xxxx

Zum Profil
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von ZuGastInBerlin am 16.08.2005 um 13:58 Uhr
Jenny

War die Tage mal wieder in Berlin und habe mich auf der KuFü umgeschaut. Da habe ich Jenny gefunden, ca. 20 Jahre, schlank, blond, leichter Silberblick. Ist dort nur tagsüber anzutreffen, lohnt sich aber auf alle Fälle. Macht alles außer Anal, aber nur mit Gummi. Scheint frei zu sein von Drogen und läßt sich auch für die ganze Nacht buchen. Beim nächsten Besuch komme ich sicher wieder.

Eingetragen von lubber am 11.08.2005 um 12:53 Uhr
Strassenstrich Frobenstrasse

Hallo Gemeinde
Ich war diese Woche wieder mal in Berlin. Als Fan des Strassenstrichs zog es mich wieder zur Frobenstrasse. Die Auswahl war verhalten. Nur dann traf ich sie. Die Kleine heist Katrin nach eigenen Angaben 35 Jahre und dazu geboren um gefi**t zu werden. Last euch nicht von Äusseren stören. Nackt ist sie bedeutend hübscher als in den Klamotten. Sie ist circa 1,70 groß 68 bis 72 kg bh c nicht rasiert. Macht aber Sex nur mit Gummi auch französisch. Kosten 50 € pro Stunde.
Sie hat mir erst einen gebla*en und hat sich dann schön fi**en lassen ach in den A*sch. Das ganze hat doch 90 Minuten gedauert. Negativ: die Pension ist absolut nervig wenn so ein Dödel die ganze Zeit klopft wegen der Zeit. Da ich gestern auch noch in Berlin war hab ich mir die Kleine ins Hotel kommen lassen. Also für 2 Tage fi**en 100€ das finde ich günstig. Seit lieb zu ihr.

Eingetragen von Michi am 05.08.2005 um 16:28 Uhr
Marie / Dolce Vita 1

Gemeinde:
War Mitte Juli bei Marie im Dolce Vita 1. Sie ist Kubanerin. Was schön war, ich durfte vorsichtig f...ern, beids. FO. Beim F..... lag sie sie ein wenig passiv auf dem Rücken. Sehr schön war die sauber genutzte Zeit. Nach dem Spaß gab es noch eine ausgiebige sehr angenehme Rückenmassage! Insgesamt würde ich wieder hingehen. Wer auf ein wenig hängende T...en steht ist sie zu empfehlen. 50 Euro für 1/2h sind ok.
Bleibt gesund
Gruß
Michi

Eingetragen von Zappa am 25.07.2005 um 11:53 Uhr
Qualität

Hi Gemeinde,

habe keine aktuelle Erfahrung zu posten, aber zu dem, was der Besucher aus dem Ruhrpott schreibt "So was Freundliches habe ich hier bei uns noch nicht erlebt ..." kann ich aus meiner Erinnerung an meine Berliner Zeit nur bestätigen. Berlin (KuFü) und Düsseldorf (Rue) sind die besten Orte, um richtig geile Erlebnisse mit BS zu haben. Ich selbst bin ja grosser Junkie-Fan, da ich oft ausgefallene Wünsche habe und diese Mädels doch deutliche flexibler sind als ihre professionellen Kolleginnen.
Vor allem die Bereitschaft (für kleines Geld) mit nachhause zu kommen und auch aml eine ganze Nacht zur Verfügung zu stehen ist bei Euren BS hoch. Glückwunsch, wenn das immer noch so sein sollte. Waren bis auf Ausnahmen immer korrekt und nett.
Hoffe

Eingetragen von TVLadyConny am 21.07.2005 um 23:20 Uhr
elegante Lady in der KuFü nahe der Kirche

Hi, bin seit einiger Zeit Stammgast bei einer eleganten Lady namens Clarissa. Sie steht in der Woche so ab ca. 22:00 Uhr in der KuFü nähe der Kirche, ggü. des Imbisses...Sie ist dunkelhaarig, trägt meistens einen Mantel und immer Highheels... Sie ist ca. 40 Jahre alt, und hat etwas ladylikes nicht professionelles...Ihre Preise beginnen bei 30 Euro, nach oben hin entsch**det das gewählte "Programm"... )) Sie ist eine hervorragende Bläserin, ist aber auch für "andere Schandtaten" zu haben. Ich habe bis jetzt noch keinen Cent bereut...Das ich, wie mein Nickname besagt, ein Transvestit bin, mich auch so in der Öffentlichkeit zeige, hat sie nicht gestört. Im Gegenteil: sie findet das besonders geil, läßt mich meinen ohnehin schon kurzen Rock hochheben, und präsentiert mich so auf der Straße oder auf einem Parkplatz... Beim Spazierengehen faßt sie mir unter den Rock und nennt mich "Ihr Schw**zmädchen"...
Aso, sie ist auf jeden Fall ihren "Preis wert".
Viel Spaß Gruß und Kuß "Conny"

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Abenteuer.Lady

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Lucie3112

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AnnaKristin34

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Jutta-Johanna

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Jack_Berlin am 18.07.2005 um 18:59 Uhr
Schade....

...daß hier die Erfahrungsberichte so selten sind
Wenn ich mir mal so andere Städte ansehe, was dort geschrieben wird
und es her mit unseren Örtlichkeiten vergleiche,
dann ist das schon wirklich mehr als mager
Stattdessen lesen hier sicherlich wohl die meisten nur mit
und warten auf den TOP-Tip zum abs****en, ...stimmt's!? *ggg*

Na ja, keine Angst, die behalte ich ganz sicher für mich
Ansonsten muß man wohl mal wieder selbst auf die Piste,
um zu schauen, was sich so tut:
nach 3-4 Runden über die KuFü-Froben-Potsdamer und Bülow
um zu sichten, wer so da ist, entschied ich mich für eine
relativ Kleine (ca.165cm) und irgend angenehm pummelige
mit langen schwazen Haaren
Nach kurzem verhandeln und kennenlernen war man sich einig,
und ab ging's in's Parkhaus für eine kurze GV-Nummer:
am Tage und bei der Wärme sicherlich das beste!
Sie hieß Tamara, 19J, aus Neukölln, schon seit 2 Jahren dabei,
aber irgendwie immer noch etwas schüchtern und vorsichtig,
halt einfach total normal, wie ein normales Mädchen!

Ausgezogen hatte sie sich zwar nicht komplett,
aber "alles" war erreichbar und anfassbar, nur lecken lassen wollte sie sich leider nicht!
Wie gesagt: etwas dicklich aber doch angenehm, rasiert, weiche Haut,
Brüste nicht wirklich "stabil" und nicht sonderlich groß

Sie machte ganz gut mit, stöhnt etwas dabei, nicht gekünstelt, würde ich meinen
Nette Nummer, eigentlich nix auszusetzen, aber auch nicht der Hit
Wiederholungsfaktor: 70-80%
Preise: ortsüblich €30/€40/€50 = OV/GV/beides

Jetzt seit IHR wieder dranne

Eingetragen von Jack_Berlin am 13.07.2005 um 09:31 Uhr
Ursula?

Hatte letzten Monat mal ein Mädel, die sich Ursula nannte
Ich glaube, sie sagte, sie wäre 29, man könnte sie aber leicht auf Anfang 20 schätzen.
Liegt vielleicht auch nur an der Größe, denn sie war nur ca. 160-165cm
Halblange, mittelblonde Haare und ein sehr süßes und irgendwie unschuldiges gesicht!
So weit ich mich erinnere, hat sie erzählt, daß sie aus Tübingen wäre,
aber schon ein paar Jahre in Berlin wohnt!
Ist auch nur unregelmäßig "draußen" und wohl auch nur am tage, glaub ich!
Waren zusammen im Parkhaus und hatten dort einen sehr ausgiebigen Fi*k AUF und VOR dem Auto *ggg*
Gerade beim anziehen kam dann mal der Wachschutz nach dem rechten schauen :-P

Hatte ihr dann zwar meine Nummer gegeben, da sie sich erst in den nächsten Tagen
wieder ein Handy besorgen wollte, und sie mich so zurückrufen konnte und wollte,
aber sie meinte auch gleich, daß sie das wahrscheinlich nicht machen würde,
da sie dafür immer viel zu faul oder zu "schusselig" wäre!
Nun hab ich sie aber bisher noch nicht wieder getroffen!
Hoffe ja mal, daß sich hier evtl. jemand findet, der sie die letzten Wochen mal "hatte"
und vielleicht sogar auch ihre Nr. hat
Bei lohnt sich jedenfalls allemale eine Wiederholung

Eingetragen von irgendwo2 am 12.07.2005 um 22:24 Uhr
Ramono von der KuFü

Ich hab vor ein paar Tagen mal der KüFü einen Besuch abgestattet und mir dann die Ramona genommen.
Für 30 € einen ordentlichen Blowjob ohne mit Aufnahme bekommen. Sie hat sich Mühe gegeben und fast keinen Handeinsatz gemacht.
Da sie aber ansonsten nicht so toll aussah (es war noch vor 21 Uhr), würde ich die Wiederholungsgefahr nur auf deutlich unter 50% schätzen.
Wie gesagt, der Blowjob war wirklich gut und ich bin auf meine Kosten gekommen.

Eingetragen von Daniel am 01.07.2005 um 16:46 Uhr
Wer kennt Tatjana oder wie sei heißt

War mal wieder am Kufi unterwegs und da hab ich wieder Tatjana oder wie sie heißt betroffen sie ist sehr dünn ca. 20 jahre hat jetzt rotes haar früher blond sie ist immer wieder geil weil sie auch ohne gummi macht.
Sie hat mir gesagt sie steht nicht mehr so oft da
Man kann sie auch für die ganze nacht haben macht alles mit swinger und mehr.
war sehr geil und machen es wieder wenn ich da bin.
viel spass allen hier.
lg

Eingetragen von indio am 16.06.2005 um 12:39 Uhr
hallo, verfolge schon lange eure postings,aber in berlin scheint nichts mehr los zu sein. war vor einiger zeit in tschechien, habe viele mädels da gesehen, hat nicht einer lust mit mir dorthin zu fahren, können uns die fahrkosten teilen.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Strumpf_Haeschen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Maggy25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Abenteuer.Lady

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Marijke66

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von dreamman am 24.05.2005 um 08:43 Uhr
Jana rotes Top Kurfürstenstr.

Hallo dann mal ein Eintrag von mir.
Ich war am Sonntag auf der Kurfürstenstr. unterwegs, habe zuerst an der bushaltestelle Frobenstr. geparkt, da laufen aber echt nur noch Junkies rum, echt schlimm geworden. Bin dann ein wenig durch die bekannten Nebenstr. gedüst und schließlich wieder auf die Kurfürstenstr. da stand sie dann Jana, ca. 168 groß, rotes Top, rot gefärbte Haare, ich also erst mal rechts ran. Sie gefragt was sie für französisch und Verkehr nimmt, sie sagte 35 €, habe sie auf 30 drücken können, sie sagte das macht sie nur dieses mal weil sie heute nicht so lange stehen möchte. Sie ist also eingestiegen und wir sind die Kurfürstenstr. runter rechts neben die Baustelle. kennt ihr ja ;o) wir haben uns beide ausgezogen, sie hatte einen kleienn bauchansatz, das war mir aber egal, als sie ihren bh auszog strahlten mich 2 dralle FESTE Brüste an. selten so einen super Vorbau gesehen und das schon gar nicht auf der Kurfürstenstr. Sie hat bei mir mit handarbeit angefangen und dann schließlich französisch, ich bin in ihren lippen dahingeschmolzen. nach ca. 5 minuten hörte sie auf und fragte ob sie auf mich drauf soll, ich sagte natürlich nicht nein, wollte sie als sie auf mir drauf saß noch etwas feucht streicheln, brauchte ich gar nicht weil die süße Maus schon richtig schön feucht vom bla*en geworden war. Sie ritt mich richtig fest wir beide haben tierisch angefangen zu schwitzen, selbst das ein spanner vorbei kam und hinterm baum sich einen runter geholt hat hat sie nicht abgehalten mich kraftig ranzunehmen. schade war nur das ich sie nicht an den brüsten lecken durfte, sie sagte wegen Krankheiten lässt sie das nicht zu. Ich muss sagen das war definitiv der beste F*ck den ich je auf der Kurfürstenstr. hatte. Wiederholfaktor 100%. also wer mal richtig spaß haben will der sucht sich jana mit dem roten Top und den roten schulterlangen Haaren.
Bis zum nächsten bericht dann euer Dreamman

Eingetragen von MrNiceGuy am 22.05.2005 um 02:26 Uhr
dunkelhäutige BS

Bin die letzte Zeit mal wieder auf der Kurfürsten unterwegs gewesen. Es stimmt schon, je besser das Wetter, desto mehr Damen sind zu finden. Was allerdings nicht heißt das die Gesamtsituation besser wird. ;)

Die letzten Tage sind eigentlich immer nur drei maximal vier halbwegs vorzeigbare Mädels tagsüber dagewesen. Leider. Der Rest heruntergekommene Junkies oder 40J. aufwärts.

Bin ja immer auf der Suche nach was hübschen, und ziemlich wählerisch. Vor ein paar Tagen hab ich also so am späten Nachmittag ein dunkelhäutiges Mädchen, mit zierlicher Figur und kurzen Haaren, ca. 1,60m in der Frobenstraße stehen sehen. Was mich verwunderte, weil ich sie nie zuvor gesehen hab. Jedenfalls wollte ich gerade zur ihr hingehen, als sie plötzlich ihren Standort verließ und schleunigst das weite suchte. Hab sie seitdem nicht wieder gesehen.

Jemand konkrete Erfahrungen gemacht mit ihr? Weiß jemand wie sie heißt oder wann sie anzutreffen ist?

Eingetragen von bjulian am 18.05.2005 um 12:26 Uhr
Hallo zusammen!
Hatte am WE ein super Erlebnis in Berlin
Habe eine BS mitgenommen: Ecke Einemstr. / Kurfürstenstr. (o. Frobenstr.?). Wenn man vom Nollendorfplatz die Einemnstr. runter fährt, dann an der Ampel rechts und sofort nach ca. 10m auf der rechten Seite... Komme nämlich aus dem Ruhrpott und war nur zu Besuch
Sie war um die 30, deutsch (echte Berlinerin), blond und schöne Brüste (wohl operiert ). Für 30 EUR französisch. Bei mir hats an dem Abend nicht so richtig funktioniert, daher mit Unterhaltung (absolut freundlich) ca. 45 - 60 Minuten

Das ist fair, oder?

So was Freundliches habe ich hier bei uns noch nicht erlebt ...

Gruss,
bjulian

Eingetragen von sweetsandman am 17.05.2005 um 19:46 Uhr
Süsse Girls

Habe heute gegen 17 Uhr an der Kurfürstenstr./Ecke Frobenstr. Maria getroffen. Sie ist ca 19, schlank, dunkelblonde lange Haare, schöne Brüste (75 B). Ist sehr nett, sie bläst mit und ohne, lässt sich überall anfassen. Hat Narben an beiden Oberarmen, konnte nett mit ihr reden. Ihre Freundin Alina sieht ebenfalls süss aus, macht das selbe wie Maria. Scheinen beide keine Junkies zu sein. Nächstes Mal probiere ich Alina aus, berichte dann.

Eingetragen von studyinberlin am 20.04.2005 um 18:10 Uhr
Reichlich Auswahl!

Hi!

War in den letzten zehn Tagen regelmäßig nachmittags rund um die Kurfürsten unterwegs.

Es scheint, als hätten die sonnigen Tage auch Auswirkung auf die Anzahl der anwesenden BS.

Vergangene Woche habe ich mehrmals eine ziemlich braungebrannte BS (ca. Mitte 20) in schwarzer Hose und schwarzem bauchfreien Top gesehen. Sah süß aus; weiß jemand mehr über die Kleine?

Letzten Donnerstag habe ich "die" Sandy getroffen, von der vor einigen Monaten mal geschwärmt wurde. Ist echt ne Süße; hab kurz mit ihr geredet - hatte aber leider keine Zeit für mehr. Mir scheint nur, dass sie ein wenig drauf ist; hat etwas seltsam gesprochen.

Heute (auf der Suche nach Sandy) habe ich noch ne schnucklige BS (Anfang 20) mit kurzem Jeansmini (rosa Nähte), Stiefeln und Strumphose gesehen. Sie schien auch drauf zu sein; machte aber einen gepflegten Eindruck. Kennt jemand von euch die Süße?

Ich muss mich immer ziemlich zurückhalten (noch klappts). Will nämlich mal eine BS buchen, die mir 100%ig zusagt. Ohne Kompromisse! Die Sandy ist so eine; leider hatte ich letzten Donnerstag keine Zeit mehr für "in Ruhe ......".

Na dann; werde mich weiter umschauen und wenn ich "die" gefunden habe gleich posten.

studyinberlin

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
DaysisNight

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Abenteuer.Lady

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Gretchen25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von studyinberlin am 10.04.2005 um 14:05 Uhr
Viktoria im Dor

Hi Leute!

War am Mittwoch bei der Viktoria im Dor.

Das Dor findet ihr in der Isarstr. *.

Was soll ich sagen...die Kleine war spitze! Hab bei ihr 20min für 30 EUR gebucht. Sie ist wirklich ne ganz liebe. Haben erst ein wenig gequatscht; vollkommen ungezwungen und locker. Sie ist zwar schon 33 Jahre; das sieht man ihr aber überhaupt nicht an. Hat dann angefangen meinen Kleinen schön französisch ohne zu nehmen. Sie wollte gar nicht mehr aufhören; schaute mich dabei ganz lieb an. Hörte zwischenzeitlich kurz auf. Ich wollte eigentlich endlich in sie rein, aber sie zögerte es nochmal hinaus und bließ einfach so weiter; konnte sich gar nicht trennen und gab mir zum Abschluss noch nen Kuss auf meinen kleinen Freund.

Bevor ich in ihr Loch durfte, fragte sie noch wie ich es denn gerne möchte. Hab mich dann für "Doggy" entschieden und sie schön hart durchgenommen. Sie hat auch nicht gespielt gestöhnt, sondern ließ sich richtig fallen - wunderschön. Immer wieder fiel mein Auge auch auf ihr süßes Polo**, hab dann zu ihr gesagt, dass ich das nächste Mal dort hinein komme. Das verschärfte sie nochmal richtig und wenig später ergoss ich mich dann in ihr.

Fazit:
Ne richtig süße und liebe Maus mit Top Service für einen super Preis. Das bekomme ich auf der Kurfürsten (leider) nicht (mehr).
Werde sie auf jeden Fall wieder besuchen. Denn auch nach dem Akt hab ich mich noch richtig nett mit ihr unterhalten!

studyinberlin.

Eingetragen von Laufhausgänger am 08.04.2005 um 14:55 Uhr
Freudenhaus Hase Wedding

bin aus dem westen der republik laufhäuser gewohnt und vermisse dies in berlin. das freudenhaus hase im wedding nennt sich zwar laufhaus, aber so richtig ist das auch nichts, keine offene tür, viel zu wenig zimmer und die damen sind auch eher vom älteren oder fülligeren kaliber. komisch dass hier keine nachfrage nache einem gut gemachten laufhaus besteht.

Eingetragen von Ironman am 25.03.2005 um 01:05 Uhr
Blondie


Wer ist die geile Blondine mit den gewaltigen
Brüsten auf der O-Strasse? Und wie ist die?
Sie steht fast ganz am Beginn der Strasse,
in Fahrtrichtung Oranienburger Tor, also ist sie
in der Nähe vom Hackeschen Markt anzutreffen

Ironman

PS: Ich werde sie fi**en und euch einen
Bericht geben

Eingetragen von rudi69 am 22.03.2005 um 04:12 Uhr
jacky, 21 rötliche haare kufü Adler

Hatte letztens ne verbrauchte (sah man erst nicht) Junkiebraut mitgenommen. Meinte sie wäre jetzt auf Metha und willl clean werden(wers glaubt). Am VO angekommen sah ich dann wie fertig die war (Hände, Bein und Leistengegend), naja habse durchgenommen, hat ohne gebla*en und hätte sich auch ohne nehmen lassen, hab ich dann aber besser nicht gemacht, wer weiss was mann sich da alles holen kann so wie die aussah.

Eingetragen von sweetsandman am 20.03.2005 um 12:26 Uhr
Aljona

grunsätzlich ja, kenn das Sexkino aber nicht, und würde gerne mehr über dich wissen

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Jutta-Johanna

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FesselPatsy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AngelinaMarie

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von s0Dy am 20.03.2005 um 00:21 Uhr
Sexkino Treff?

Hat einer Lust mal mit ins Sexkino zu Aljona in der Gentlerstr. mitzukommen ?? Wenn ja einfach posten! Und dann können wir e-mail austauschen

Eingetragen von frittenkönig am 13.03.2005 um 19:57 Uhr
jenny von der oranienburger

war letzte woche bei jenny so ne brünnette mit locken 25 und riesigen T***en auf der oranienburgerstrasse. mit ihr hoch aufs zimmer Nr37 oder so. na ja oben dann nicht wie ausgemacht 70 euro für verkehr sondern sie wollte sich nict mal ausziehen und auch nicht mal bla*en.
also geht da nicht hin. für alles wollte sie so 180 euro oder so..
na ja ich habs mit humor genommen und bin dann 70 euro ärmer gegangen.

Eingetragen von carvalho am 22.02.2005 um 14:39 Uhr
van kampen

Das Gewerbe hat ja in Berlin eine (für den gelegenlichen Besucher) eigenartige Struktur. Straßenstrich nicht vetrauenswürdig bzw. zu unbequem, keine Laufhäuser, viel Escortservice und über die große Stadt verstreut ein paar Kleinbordelle. Probieren geht über studieren. Adresse van Kampen, Nähe Heidelberger Platz aufgesucht. Lt. Homepage so um die 35 Mitarbeiterinnen, gleichzeitig anwesend sind max. sieben in zwei Schichten. Wenn dann noch vier oder fünf Mädels gerade zu tun haben, stehen die Chancen schlecht, eine konkrete Person zu treffen, die man sich anhand der Homepage ausgeguckt hat. Vorher anrufen geht nicht; Telefonnummer zur Vorabklärung gibt´s erst nach dem ersten persönlichen Vorsprechen..

Bei meinem Besuch geriet ich an Sheila, Deutsche, optischer Eindruck von der Homepage wurde von der Realität bestätigt, auch Gesicht (ist im Weboft aus mehr als einem guten Grund vollständig abgedeckt)gefiel. 20 Min 50 €, 30 min 80 € - in der Zusatzzeit gibt’s ne Massage, Damit begann dann auch mein Programm. Übergang zu ausführl. Franz., vorzüglich ohne Handeinsatz, Anschließend reiten und Doggy – habe ich schon wilder erlebt, aber dann wäre ich vor der Zeit gekommen, also war´s so recht. Sheila selbst gesprächig, aber nicht geschwätzig. Eine rundum nette halbe Stunde. Teurer als im Liberty, aber insgesamt doch gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Nachteile der Einrichtung sind schon beschrieben. Vorteil ggü. Laufhaus: wirklich gepflegtes Ambiente, vorher und hinterher ist Duschen möglich. Gesamtfazit: Döner auf die Hand mag ich gern, aber ein Restaurant mit weißer Tischdecke hat auch was. Letzteres ist teurer, satt ist man in beiden Fällen.

Eingetragen von der richtige Klaus am 14.02.2005 um 22:30 Uhr
Hallo Berliner,
wenn ich so lese, wieviel ihr für eine Nummer mit einer Hure bezahlt, wird mir fast schwindlig. Komme selber aus NRW und bin nur ab und zu in Berlin, probier dann mal eine aus und muss sagen, bei uns bekommt man für 30€ schon ein ziemlich gutes Programm. Für 60-80€ bekommt man schon eine schöne Nummer im Club. Alles bei gut aussehenden Frauen.
Trotzdem viel Spaß

Eingetragen von Dumont am 03.02.2005 um 15:46 Uhr
Alternativen

Hallo Freunde!
Existieren in der Hauptstadt auch Laufhäuser ähnlich wie in FFM oder H? (Straße ist nicht so mein Ding.)
Oder gibt es nebst den unten zitierten Angeboten keine Alternativen?
Danke & Guten Rutsch!
SD

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Lucie3112

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Kristiiiiina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Boese-Mausi

PLZ 1xxxx

Zum Profil
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von MrNiceGuy am 02.02.2005 um 18:35 Uhr
@joerg

Also ich würds ab 22.00 Uhr auf der Kurfürstenstraße, Oranienburger Straße oder Straße des 17. Juni versuchen, da wirste sicher was in dem Outfit finden. Die meiste Auswahl haste war***einlich in der Oranienburger, aber da wirste auch am schnellsten abgezogen, bzw. zahlst deutlich mehr als beispielsweise auf der Kurürsten...

Eingetragen von joerg am 02.02.2005 um 18:02 Uhr
wer kann mir sagen wo ich in berlin eine geile nu**e in sexy outfit finde?stehe auf nu**en in stiefel,daunenjacke,rock,nylons,lack etc.
vielen dank
mfg

Eingetragen von Paule am 01.02.2005 um 22:42 Uhr
Strassenstrich in berlin ist im Winter obsolet, In der KAA 38 gibt es super H*ren. z.B, Susanne, geile Naturt*tten, mit natur Nippeln,die geilsten an denen ich jemals saugte, geht, bei "gegenseitiger Zuneigungung",absolut top mit, meine Favoritin für meine regelmäßigen Berlin-Besuche!

Eingetragen von MrNiceGuy am 01.02.2005 um 22:16 Uhr
*lool*

Na du bist ja ein ganz schlauer... :)
Ich hab ja nicht gesagt das 240 Euro zuviel für zwei Stunden sind, sondern nur das bei ihm das Geld wohl ziemlich locker sitzt. Natürlich zahle ich nur für 30min, denn 240 Euro sind gut 1/4 meines Monatsgehalts! Warum sollte ich auch 120 Euro für eine Stunde rumalbern und duschen bezahlen? Wenn du mal drüber nachdenkst, dann hätte die Iris selbst mit 120 Euro noch ein super Geschäft gemacht, denn zwei Stunden im Hotelzimmer mit Bett und Dusche ist immer noch besser als zwei Stunden sich in der Kälte die Beine in den Bauch zu stehen und zweimal ne 30min Nummer auf der Rücksitzbank von nem rostigen Kleinwagen machen... ;)

Aber das ist ja jedem seine Angelegenheit wieviel Geld man ausgeben will.

Eingetragen von Villain75 am 01.02.2005 um 19:08 Uhr
Kleines 1x1

Also der Kommentar bezüglich der 240 Euro ist eigentlich recht interessant. Aber da ich die Preise etwas kenne, gehe ich davon aus, dass Du die 60 Euro für 30 Minuten gezahlt hast. Oder?

Nun, wie oft passt denn die 30 in die 120? Oder anders gefragt, sind 60 Euro für 30 Minuten wirklich weniger als 240 Euro für 120?

Ich glaube das kann sich jeder selbst beantworten!

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
SexyShirly

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Lucie3112

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Marijke66

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Strumpf_Haeschen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von MrNiceGuy am 01.02.2005 um 15:58 Uhr
hoho :-)

240 Öcken?? Bei dir sitzt das Geld aber ganz schön locker muss ich sagen. War gestern auch mehrmals an der K., aber hab nichts gefunden nach meinem Geschmack. Leider. Es standen zwar einige Mädchen da, aber ich bin da sehr wählerisch und wenn mir das Mädel nicht 100% gefällt spar ich mir die 60 Euro dann lieber die ich in der Regel bezahle, und komm halt ein anderes Mal wieder. Heute Nachmittag hab ich auch mal kurz vorbeigeschaut, genauso wenig los wie gestern. Nur so ca. fünf Mädchen waren da, aber nichts für mich dabei... ;)
Ich denke mal es liegt einfach am Wetter, bei der Kälte und dem Regen gehen halt nur die auf die Straße die es wirklich nötig haben!

Eingetragen von Sahnefan am 01.02.2005 um 07:05 Uhr
nettes Erlebnis Berlin Kurfürsten

also ...
ich war letztes Weekend in Berlin und habe mich mal an einigen Schauplätzen umgesehen!

An der Kurfürsten bin ich dann hängengeblieben und hatte ein nettes, nicht ganz billiges aber sehr lohnenswertes Erlebnis mit Iris!

Nachdem mich ein betrunkener Glatzkopf beim Imbis abziehen wollte so nach dem Motto:
"gib mir schonmal das Geld ich besorge Dir eine"
bin ich erstmal zum Auto gehetzt und habe die Erkundungstour per Wagen fortgesetzt!

Habe einige Kontakte gehabt, eine von denen meinte: "also bla*en für 30 ok aber sex gibbet nicht".

Später dann bin ich bei Iris kurz hinter dem Imbis hängengeblieben, die ich mit in mein Hotel genommen habe.

Abgemacht waren 120 pro Stunde.

Also wir ins Hotel, erstmal die Minibar um ein paar Getränke erleichtert und ne Zeit lang geplaudert, geraucht und etc.

Dann sind wir duschen gegangen und beim Duschen haben wir auch etwas rumgealbert, was im übrigen von Iris aus und ganz spontan kam!

Neben ein paar Streicheleinheiten haben wir uns fertig geduscht und sind ins Zimmer zurück!

Joa und dann ging es los :)
Da ich mehr so derjenige bin der auch mal ganz gerne eine Frau verwöhnt, habe ich angefangen sie zu streicheln und etwas zu verwöhnen, was Iris gefallen hat. Zumindest hatte es den Anschein :)

Dann ging die Initiative von Iris aus und sie hat mir sehr schön einen gebla*en, was beinahe alles beendet hätte, weil es mega gut war *fg*

Aber Mann lässt sich ja Zet und so haben wir dann ne runde gepoppt! :) in den verschiedensten Stellungen! *gg*

Am Ende ging es dann schnell, weil bin ja auch nur ein Mann und wir haben uns noch ne runde unterhalten und die typische Ziggi danach geraucht!

Ja und da waren dann auch schon 2 Stunden rum und ich um 240 Euro Ärmer, aber !!! Jede Minute und jeder Euro hat sich gelohnt!!!

Den nächsten Tag wollte ich dann wieder ne Runde drehen und habe Iris wieder gesehen!

Da ich aber zuvor durch fast ganz Deutschland gefahren bin, war ich etwas müde und habe Iris auf einen Kaffee eingeladen und wir haben unsd nett und auch etwas privat in einem Kaff irgendwo in der Nähe vom Kuh-Damm unterhalten!

Habe Sie dann wider zur Kurfürsten gefahren und bin ins Hotel und Müde ins Bett gefallen!

War ein sehr netter Kontakt und ich habe mir für den nächsten Besuch ihre Handynummer geben lassen, weil den "Service" will ich mir beim nächsten mal sehr gerne wieder gönnen!

Ja macht was ... greetz :)

Eingetragen von Jack_Berlin am 31.01.2005 um 17:29 Uhr
Fortsetzung BZ-Artikel

@ MrNiceGuy

das scheint ja 'ne ganze Serie zu sein,
was die BZ da rausgebracht hat,
....und die MANUELA dürfte dabei auch nicht "arm" geworden sein *gg*

Hier findet man alle vier Artikel http://bz.berlin1.de/
und dann jeweils im BZ-ARCHIV auf den PDF.Seiten
vom 21.01., Seite 14 / 22.01., S.10+11 / 24.01., S.14 / 25.01., S.11 /

Nachdem ich die Fotos gesehen habe, kann ich sagen,
Manuela hatte ich auch schonmal! Muß aber schon etwas her sein!
Weiß jedenfalls nix mehr zu berichten!
Kann man ihr ja nur alles gute Wünschen
...obwohl ja einige seltsame Ansichten in den Artikeln drinne stehen... :-/

Eingetragen von MrNiceGuy am 31.01.2005 um 09:33 Uhr
Kurfürsten

120 Euro auf der Kurfürsten?? Krass... Um welche Zeit warst du denn da? Abends stehen da die ganzen edleren (und natürlich teureren), aber wenn du mal nachmittags vorbei schaust, oder Abends zu denen gehst die auch nachmittags stehen, und da sind auch ein paar ganz hübsche dabei, dann zahlst du in der Regel maximal 60 Euro für alles, also Verkehr inkl. Frz., teilweise sogar sind noch Extras drin, wenn du die vorher mit ausgehandelt hast. In der Regel zahlst du sogar nur 50 Euro... Es gibt auch welche die machen es für 30 - 40 Euro, aber die sehen auch dem entsprechend aus... lol
Doch für 120 Euro wurdest du meiner Meinung nach voll abgezockt, was mir eigentlich noch nicht auf der Kurfürsten passiert ist. Deshalb Tip: Immer vorher gleich fragen wieviel Verkehr kostet, dann kommt eigentlich immer so 50 - 60 Euro, dann kannste meistens 10 Euro runterhandeln, bzw. im Austausch für die zehn Euro noch irgendwelche Extras VORHER aushandeln. Erst wenn das alles klar ist würde ich überhaupt eine mitnehmen... :)

Eingetragen von BEN am 30.01.2005 um 23:25 Uhr
kurfürsten / 17.Juni

Hi Leute

komme gerade von meinem Berlintrip zurück. War der neugierde halber diesmal in der Kurfürsten/Einem usw. unterwegs.

Hatte zuerst eine mit langen schwarzen Haaren (Steht auf der Kurfürsten ganz am Anfang (ca. 50 meter hinter der Ampel), war aber nicht so berauschend - ein "Biest" eben. Aus den vereinbarten 70 auf Zimmer wurden dann 120 EUR und div. nachkoberversuchen ... ***Man versuchts halt bei "Fremden"!***

Bin dann am nächsten Abend zu der, aus meiner Sicht altbewährten 17.Juni, gefahren und bin dort an zwei Abenden bei einer kleinen Blonden (mit Locken, Pferdeschw**z) gelandet, Standplatz Fahrtrichtung Siegessäule ca. 100 Meter nach dem Tor. War absolut super, Preis für 70 EUR ohne Zeitdruck, richtig gutes französisch mit Gummi und ohne rumgezicke. Also zu empfehlen!

Habe auf der 17.Juni die letzten Jahre schon einige besucht und bis auf eine Ausnahme nur gute Erfahrungen gemacht.

****Grüsse***
BEN

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von MrNiceGuy am 30.01.2005 um 20:35 Uhr
BZ-Artikel und Leute die da so rumlaufen

Naja, bin mir sicher dass sie jetzt nicht lange auf Kundschaft warten muss. Gibt bestimmt genug die sich dafür interessieren... Es gab sogar zwei Artikel in der BZ, wenn du sie dir mal anschauen willst:

bz.berlin1.de/aktuell/news/050122/hu*e.html

bz.berlin1.de/aktuell/news/050124/hu*e.html

Ich finde ja sie sieht garnicht mal so schlecht aus, und wenn sie nicht schon im achten Monat wäre, dann... ;)

Achso, wollte noch was zu dem Post mit den komischen Leuten was schreiben die da immer rumstehen. Da sind immer ein paar ältere mit Fahrrad die da rumstehen, ich glaub das sind nur Anwohner die ein bischen die Aussicht genießen und sich das Maul über die Damen zerreißen. Etwas Abseits vom ganzen geschehen laufen auch ein paar Typen rum die ganz fein gekleidet sind, in regelmäßigen Abständen gehen sie mit ihrer "Freundin" kurz hinter eine Ecke wo sie ihm das Geld gibt. Hab ich schon oft beobachtet. Und dann gibts da noch immer ein oder zwei die Hocken meistens am Möbelhaus an der Ecke Frobenstraße rum, ich denke das sind Dealer, aber ich weiß es nicht. Kann mir jedenfalls nicht vorstellen das die irgendwas vermitteln würden. Auch das Café Adler schätze ich mehr so als Rückzugspunkt für die Frauen ein, genauso wie der Kiosk an der Ecke Frobenstraße. Da wärmen die sich etwas auf und können nen Kaffee trinken, also ich würde da nicht versuchen in Kontakt zu kommen, aber kann mich ja auch irren.


Eingetragen von trinchen am 30.01.2005 um 13:58 Uhr
schwanger

naja wo kein angebot ist, da ist auch keine nachfrage. anstatt in der bz zu jammern (habe den artikel aber nicht gelesen) würde ich mich lieber mal vertrauensvoll an das sozialamt wenden, was ich in solchen fällen für legitim halte. wäre auf jeden fall gesünder als mit dem kind im bauch auf den strich zu gehen. weiß nicht ob man soviel mitleid mit der haben muss.... aber günstiger bekommt man keine werbung für sich oder wie?

gruß

trinchen

Eingetragen von MrNiceGuy am 30.01.2005 um 03:23 Uhr
Schwangere auf der Kurfürsten

Von der würde ich besser die Finger lassen. In der BZ haben sie nen großen Artikel mit Foto darüber geschrieben wie arm sie doch dran wäre, und sie hat sich auch ziemlich abfällig über ihre Kundschaft geäußert (Perverse etc.)
Also wenn ihr nicht umbedingt mit Foto auf der BZ-Titelseite landen wollt, dann würde ich von der besser Abstand nehmen, zumal sie sowieso keinen Verkehr mehr macht... ;)

Eingetragen von Jack_Berlin am 24.01.2005 um 11:55 Uhr
Out of Order

immerhin WAR in der Kynaststr./Ostkreuz früher wenigstens mal was los,
...wenn auch schon JAHRE her!
Aber, war denn, in Spandau am Johannesstift und in Frohnau/Glienicke (B96)
JEMALS etwas ??? Bin da letztes Jahr spaßeshalber einige Male
die Straßen abgefahren (wie damals hier shcon berichtet), zu verschiedenen Zeiten,
aber mehr als 'nen Fidsche-Zigarettenhändler
oder gelegentlich 'nen süßes Girl an der Bushaltestelle,
die WIRKLICH auf den Bus wartete, war nicht zu sehen! :-/

Weiß da jemand mehr??

Eingetragen von Woofer21 am 24.01.2005 um 03:10 Uhr
Kynaststrasse OUT OF ORDER

Also, ich habe in der Kynaststrasse am Ostkreuz schon lange keine mehr stehen sehen. Ist wohl ausser Betrieb.
Übrigens steht jetzt am U-Bhf Kurfürstenstr. ne schwangere Frau, ca. 25 Jahre. sie ist im achten Monat, also,wems gefällt!!!

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Strumpf_Haeschen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ramina13465

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Sarah-JaninaNauen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AngelinaMarie

PLZ 1xxxx

Zum Profil
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von 111111 am 21.01.2005 um 14:20 Uhr
Hallo war bei Conny ein echter Fake nur Falle geschoben.Sieht aber noch gut aus für ihr Alter.
Schade die meisten mädels schieben Falle Grade von Ende kufi bis Get.

Eingetragen von Bernibär am 06.01.2005 um 13:07 Uhr
Grüß Gott zusammen,
hatte Dienstag geschäftlich zu tun und habe abends mal die Kurfürsten- Frobenstr. erkundet. Aufgefallen ist mir so um 22 Uhr die 26jährige Maja aus Memmingen. Nach eigenen Angaben besucht sie ab und zu eine Freundin und verdient sich was nebenher. Habe sie nach einem kurzen Talk ins Auto gebeten und bin dann zu meinem Hotel. Was dann kam, war echt der Hammer. Ersteinmal die Klamotten runter und ich erblickte eine tolle Figur mit 2 mordsmäßigen Melonen, die ich mit meinen Händen kaum halten konnte. Wir dann unter der Dusche und angefangen. Gegenseitiges einseifen und sie dann auf die Knie und richtig schön und tief gebla*en, dabei ging mir schon das erste mal einer ab. Abgetrocknet und nach einem Schwätzchen auf zur 2ten Runde. Sie erst auf mich, wobei ich diese riesen Dinger so richtig durcharbeiten konnte, einen Ti**enfi**, nochmal einen BJ, zum guten Ende noch mal so richtig von hinten. Hat alles so um die 2,5 Stunden gedauert und dafür habe ich gerne 180€ gelöhnt. Bin voll auf meine Kosten gekommen und hoffe sie dort nochmal anzutreffen.

Eingetragen von mani am 30.12.2004 um 12:45 Uhr
@ fw8x2004

... du hast recht, dass dort an der froben ecke kufü immer auch ein paar männer berumstehen bzw. herumlaufen bzw. mit gekonnt düsterer mine in diversen pkw's sitzen. ich habe dabei vielerlei charaktere beobachten können.

zum einen sind es welche, die darauf acht geben, dass auf der kufü nur die damen auf den jeweiligen plätzen stehen, die dort auch stehen dürfen. andere werden dann mehr oder weniger freundlich nach hause gebeten.

zum anderen sind es welche, die "ihre" mädels dort vor übergriffen "beschützen". das sind jedoch nicht nur die zuhälter, welche "ihren" girls das frisch verdiente geld zu einem wucherähnlichen prozentsatz wieder abknöpfen. das können auch mal die ehemänner sein, wenn die ehefrau sich was dazuverdienen will. die fahren dir dann entweder mit dem auto hinterher oder schreiben dein nummernschild auf, denn es könnte ja sein, dass du vorhast, die eine oder andere schöne hausfrau auf dem hotelzimmer abzumurksen. so wissen sie dann immerhin wer es war, dem sie ihre neugewonnene freiheit zu verdanken haben.

Dann gibt es noch die lustmolche und fußfreier, die dort herumlaufen und sich entweder in irgendeiner ecke einen herunterholen oder eine bs zu fuß abschleppen. ein girl sagte mir einmal, dass ein schwarzer plötzlich vor ihr stand und ihr sein riesiges ding entgegenstreckte. vielleicht konnte er bloß kein deutsch und wußte sich nicht anders zu helfen sie aufs zimmer zu kriegen.

letztlich sollte man die fliegenden drogendealer nicht vergessen. die quatschen die bs dann im vorbeigehen an und je nach suchbedingtem interesse folgen diese dem unbekannten auf den spielplatz gegenüber der bushaltestelle in der frobenstr. dort finden dann die weiteren an- u. verkaufsmodalitäten statt. besonders schön zu beobachten ist dann, wie die frisch mit diversen suchtmitteln eingedeckten girls sich auf den weg zur öffentlichen toilette an der kufü ecke potsdamer strasse aufmachen, um auch sogleich in den genuss des gerade erworbenen gutes zu gelangen.

so, ich hoffe deinen wissensdurst dahingehend befriedigt zu haben. sollte ich eine spezies männer vergessen haben, so bitte ich dies zu entschuldigen, doch mein augenmerk fällt doch in erster linie auf die girls.

ciao euer mani

Eingetragen von fw8x2004 am 30.12.2004 um 11:08 Uhr
Szene an der Kurfürstenstrasse

War vor ein paar Wochen in Berlin und wollte mir mal die Szene um die Kurfürstenstrasse anschauen und vielleicht auch mal eine Dame mitnehmen...
Habe festgestellt das der Betrieb wohl erst so bei 19/20 Uhr anfängt. Insgesamt waren nicht so viele Mädchen unterwegs. Ab 22.00 Uhr verlagern sich alle Huren aus der Frobenstraße in die angrenzenden Strassen, da die Autodurchfahrt danach verboten ist.
Schließlich bin ich bei Nicole (einer 21-jährigen blonden Berlinerin) gelandet, die nach eigenen Aussagen als Prostituierte mit Gewerbeschein (Sozialversicherung) gemeldet ist. War ganz nett für 50 Euro.

Nun aber mal ein paar Fragen an Euch Experten für Berlin:
Bei meinen Touren habe fast jeden Abend an der Ecke Frobenstrasse/Kurfürstenstrasse zwei bis drei Männer über eine lange Zeit stehen sehen, meiner Meinung waren das immer die gleichen.
Was sind das für Typen, evtl. Hurenvermittler/Zuhälter, kann mir was anderes kaum vorstellen.
Wenn das Hurenvermittler sind, wen vermitteln die? Gibt es den Prostituierte in Wohnungen o.ä. um die Kurfürstenstrasse herum?
Auch vor dem Cafe Adler habe ich häufiger Typen gesehen? Ist das Cafe Adler eine Art Kontaktstätte zwischen Freier und Prostituierten?


Eingetragen von qwertze am 29.12.2004 um 16:13 Uhr
@ BerlinBesucher

Hallo zusammen,
für deutlich weniger Geld als auf der KuFü wirst Du
in manchen Clubs deutlich besser bedient oder mindestens gleich gut. Schau mal in die BZ oder in den Kurier. Monas Roses/Hindenburgdamm, Mac/Friedelstr., Club Moskau/Alt Köpenick sind hier
einige der guten Adressen. Davon gibts in Berlin reichlich.Vor HIV, wie vor Hep.C schützt nur ein Kondom - auch bei franze.

Guten Rutsch
CU qwertze

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Herzchen_Berlin

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AngelinaMarie

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Marijke66

PLZ 1xxxx

Zum Profil
begehrenswert_sexy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von mani am 29.12.2004 um 13:42 Uhr
@ Jack_Berlin

... ich würde dir doch glatt einmal raten, die mädels mit auf's zimmer zu nehmen. kostet dann zwar einen zwannie mehr, doch dafür ziehen sie sich komplett aus und einen sog. coitus interruptus müsst du dort nicht fürchten. macht dann bestimmt mehr spass, da es nicht so beengt ist wie im auto.

egal, ich möchte jedenfalls hier mal von einer gewissen sandy schwärmen, mit der ich letztens das vergnügen für nen fuffi hatte. sie ist schlank und ca. 175 cm gross. die haare waren rötlich gefärbt und schulterlang. die stand an der bushaltestelle in der frobenstrasse. da gerade kein bus kam, hab ich sie kurzerhand mitgenommen. wir sind natürlich auf's zimmer (wegen der gemütlichkeit - und so) und ich wurde nicht enttäuscht. sie zog sich langsam komplett aus und präsentierte mir ihre sa*tige p***y und die knackigen t***en. da ich mich daraufhin, verständlicher weise, nicht mehr zurückhalten konnte, gings zur sache. zuerst verwöhnte sie mich minutenlang mit dem mund. das war so geil, wie ich es nur von den kufi-girls von vor 10 jahren her kannte. anschließend ging es daran, diverse stellungen auszuprobieren. das war echt der hammer. schlussendlich verriet sie mir noch, dass sie im frihain wohnt und sich auf einen besuch meinerseits dort freut. ich denke, ich werde sie in dieser hinsicht nicht enttäuschen wollen.

bis die tage, euer mani

Eingetragen von berlin besucher am 29.12.2004 um 09:01 Uhr
Tatjana janni oder wie sie noch heißt

hallo zusammen war wirder mal in berlin und bin wieder mal zum kufi.
da hab ich eine schlanke jetzt mit braunen haaren getroffen früher war sie blond.
ich kannte sie schon von früher sie ist sehr nett und ein teufel in bett mit ihr kann man alles anstellen war sehr geil aber mam muß auch zahlen hab ihr für 4 stunden 300 gegeben aber sie war echt super und alles ausser anal hat sie gemacht [...].
wenn ihr auch was wisst über sie schreibt es.
noch eine gutes neues jahr

Eingetragen von Jack_Berlin am 02.12.2004 um 12:53 Uhr
Fortsetzung 2 ....

Oh, ...der rest ging wohl verloren ;o)
Hier nochmal:

....Normalen ( = €40,-),
was sie dann gerne noch mitnahm.
Hinterm 90° mußte man sich dann einen Platz zwischen noch 3 anderen Autos suchen *g*
Sie zog sich fast völlig aus (ein Hosenanzug ist DOCH unpraktisch!) und neben netten SmalTalk und
etwas Albernheit kam man schnell zur Sache (denn wir hatten's ja beide "eilig").
Für ihr Alter und ihre "Karriere" (schon viele Jahre dabei) war sie doch noch recht eng!!
Ihr Gesicht (viel MakeUp) und Körper nicht mehr als Durchschnitt, also ok für "mal zwischendurch"!
Als ich grad beim "kommen" war, wurde ihr's wohl zu heftig und wir hörten besser auf,
bevor ich sie (weiter) quälte!
Natürlich ohne böses Wort, denn das gehört auch zum respektvoll sein!!

Fazit: bevor man keine Andere findet und "unverrichteter Dinge" wieder fahren muß,
wäre sie eine Alternative.
Hab aber nicht nach Tel. gefragt!

Also, weiterhin "Gut Stich"

Eingetragen von Jack_Berlin am 02.12.2004 um 12:43 Uhr
Fortsetzung....

hier also noch der weitere Verlauf des SA-Abends:

Da, meiner Meinung nach, zu BS-Sex mehr als nur "Bezahlen & Reinstecken" gehört,
fuhr ich noch ein paar Runden, mußte mich wohl aber damit abfinden, daß heute für meinen
etwas "niveauvolleren Anspruch" nix passendes dabei war!
Gerade auf dem Rückzug entdeckte ich in der KuFü doch noch Eine, die mir annähernd gefallen könnte!
(Maria? - ca. 170/175cm - 22J. - dunkle, glatte, schulterlange Haare - khakifarbender Hosenanzug)
Wie sich herausstellte, hatte sie gleiche (Rückzugs-)Absichten, was einerseits gut als Verhandlungsgrundlage ist,
andererseits aber auch einen schlechten und hektischen Service mit sich bringen könnte!
Durch Respekt und Sympathie einigte man sich aber auf einen Preis für OV+GV unter ihrem
Normalen (

Eingetragen von Jack_Berlin am 02.12.2004 um 11:51 Uhr
immer noch "2 junge Polin"

Wie ich schon weiter unten berichtet habe,
ist Vorsicht geboten vor (mind.) 2 jungen Polin!
War am letzten SA so gegen 21/22h rund um die KuFü unterwegs
und habe dort die eine (blonde), die ich leider letztens "testen" durfte, wieder stehen sehen!
Und zwar diesmal an der Bushaltestelle Bülow-/Potsdamer!
Hat jetzt schulterlange, blonde Dauerwelle, auffallend geschminkt und sexy angezogen.
Soweit ich mich erinnern kann: weiße Stepjacke und sogar schwarzen Mini, ...glaube ich!?
Kommunikation weiterhin nur per Zeichensprache oder halt in polnisch *g*

Was mir auch noch aufgefallen ist, daß mindestens zu bestimmten Tageszeiten (abends)
doch die Quote an Nicht-Deutschen sehr hoch ist: neben Polen oft auch aus Ex-GUS

Würde weiterhin von abraten!!


Bericht über den weiteren Ablauf des Abends folgt...

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FesselPatsy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Strumpf_Haeschen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von Jack_Berlin am 02.12.2004 um 11:48 Uhr
Tatjana / Tati

Schade, daß sich "unsere" TATJANA nicht nochmal hier zu Wort meldet!
Waren doch eigentlich klare Fragen, WANN sie WO anzutreffen ist, oder ob man sie auch persönlich erreichen kann!
Etwa doch nur ein FAKE, ...oder kennt sie jemand persönlich bzw. schon ernsthaft Erfahrungen gehabt??

Let's see.... Bin gespannt

Eingetragen von Helmut der Berlinbesucher am 01.12.2004 um 08:48 Uhr
Vorsicht !!!



Ein Bekannter hat sich bei einer Prostituierten in Berlin mit Aids angesteckt, weil er so bescheuert war kein Kondom zu verwenden.

War wohl eine aus dem Drogenmilieu, aber das weiss man ja nie so genau........
Eigentlich sollte es ja mittlerweile bekannt sein, dass man(n) "ohne" eben nichts machen sollte.....!

Hilft jetzt aber auch nix mehr........

Also passt wenigstens ihr besser auf euch auf.

Eingetragen von Jack_berlin am 24.11.2004 um 20:33 Uhr
Tati

Soso....
Dann war das also ein wirklich sehr zufriedener Kunde ;o) Anyway....
Wüßte aber immer noch zu gerne WANN und WO genau man Dich finden kann
Oder gar per Handy erreichen..?!
Kannst mich ja mal per Mail erreichen
Weißt ja, einfach auf meinen Nick klicken

Würde mich echt freuen
Vielleicht trifft und sieht man sich ja mal
und dann könnte/würde ich genauso schwärmen

Bis danni.... :-x

Eingetragen von 10557 am 24.11.2004 um 14:40 Uhr
Hallo Jack.
tatjana hier ne ich mache doch keine eigende Werbung für mich.
Auserdem habe ich lange Schwarz Rote Haare,auserdem war das maximal 3tage wo ich kurz stand.Ansonsten stehen ich in Jeans.
Tati

Eingetragen von allesklar am 21.11.2004 um 18:28 Uhr
liberty

ich war dieses wochenende mal in berlin unterwegs.habe mich dann am freitag abend für das liberty entschieden.es waren leider nicht soviele mädels anwesend.ich hab mich dann für josie entschieden.und ich muss sagen das mädel ist wirklich klasse.ich hatte eine nummer für 80 € gebucht und es war wirklich klasse.für das geld gabs eine gute halbe stunde und franze total.josie war wirklich mit vollem einsatz dabei.kann ich wirklich jedem empfehlen.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Kristiiiiina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Bertina44

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AngelinaMarie

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FesselPatsy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von Jack_Berlin am 19.11.2004 um 20:39 Uhr
2 junge Polinnen

Berlin, die größte Stadt der Republik,
mit mehr Straßenstrichs als als viele
andere Städte zusammen, ...aber kaum Berichte!
Seltsam !?!

War gestern Nachmittag in der Gegend Kurfürsten
unterwegs! Dort liefen am Nachmittag Mädchen rum, bestimmt unter 20, ca. 170, normale
Figur/Gesicht, eine blond/eine dunkel, aber ohne
festen Platz! Wie sich später herausstellte:
zum 1.Mal in Berlin und sicher auch nicht ganz "astrein"

Hab dann beide Genthiner bzw. Lützowstr. angesprochen, die wollten aber erst um die Ecke
in die Sackgasse am Park!
Konversation fast nur mit Zeichensprache, da so
gut wie kein Wort deutsch! Letztendlich mich für
die Blonde entschieden: OV €20 / GV (+OV??) €30
Eigentlich kein schlechter Preis, da der erste
Eindruck recht gut war!
Dann auf einen Platz gefahren, aber, wie gesagt,
nicht mal SmallTalk möglich! Nur, daß sie Claudia
heißt und aus Posen kommt!
Am Platz angekommen, änderete sich leider gleich
die Atmosphäre, da erstmal Geld (eigentlich üblich),
aber alles viel zu schnell und hektisch! Nur
halb ausgezogen, ständig aus dem Fenster gesehen,
so gut wie kein Entgegenkommen, auch wörtlich genommen!
Zog bei jedem Stoß weg, so daß mich das leider so
ziemlich abturnte und garnix mehr ging!
Der Grund war wohl, neben absolute Unlust und Abzockmanieren auch der, daß sie wohl Angst vor
der Polizei hatte.
Hab dann aufgehört und sie zurück gefahren.

Absolut nicht empfehlens wert

Eingetragen von Jack_Berlin am 15.11.2004 um 08:59 Uhr
Tatjana ???

Hört sich doch aber sehr nach Eigenwerbung an, oder!?
Außerdem, die allerwichtigste Info hat sie(?) wohl vergessen *ggg*

WO genau findet man(n) sie denn?????

Aber, nix für ungut! Netter Versuch

Eingetragen von 11111111111111111111111111111 am 13.11.2004 um 11:12 Uhr
Tatjana

Tatjana ist eine schöne Braut,Schlank schulterlange Rot,Schwarze Haare
Schwarze Jacke Schwarze Hotpands,Schwarze Stiefel.
Eine super Dienstleistung für 35euro OV 65 GV
Plus 12 Euro Zimmer.
Ein echter hinkucker.
Achso sie hat einen leichten Silberblick,aber sehr süss.
Einfach klasse.
Kann mann nur Empfehlen.
Bussi an Tatjana

Eingetragen von Berlinboy am 11.11.2004 um 21:41 Uhr
Oranienburger Strasse - Wieder ein Ripp off !!!

Berliner Morgenpost v. 7.11.2004

Freier von Zuhältern verprügelt
Ein 36jähriger Tourist wurde am Freitag gegen 23.30 Uhr mit Knochenbrüchen ins Krankenhaus gebracht. Er war in Mitte mit Zuhältern aneinandergeraten, nachdem er mehrere Prostituierte angegriffen hatte. Zunächst war der Mann mit einer 21jährigen in einen Park an der Oranienburger Straße gegangen. Bevor es zu einem sexuellen Kontakt kam, forderte er sein Geld zurück. Er schlug die junge Frau, bei seiner Flucht griffen zwei weitere Huren mit einem Regenschirm ein, bevor zwei Zuhälter ihn stellten.


Eingetragen von Spaßmacher am 04.11.2004 um 18:35 Uhr
Sarah im Liberty

Da kann ich meinem Vorredner aber nur 1000%-ig beipflichten - hab mir auf seinen Tip hin die Homepage vom Liberty angesehen, bin Dienstag Nachmittag einfach mal hin und hab mich 20 min. mit Sarah VERGNÜGT !! Wenn ich das in Relation zu den 40 € setze, kann ich nur sagen: so ein Preis-/Leistungsverhältnis hab ich noch nicht erlebt.
Allererste Sahne mit extremen Wiederholungsfaktor. Völlig unverkrampftes Ambiente.
Vor allem zu empfehlen, wenn man auch noch ein nettes Wort und eine zauberhafte Gespielin sucht, die echt Spaß an der Sache hat.
Ein kleiner Nachteil evtl: es waren Dienstag um 15 Uhr nur 3 Mädels anwesend, aber das liegt wohl auch am Tag und an der Zeit - außerdem hatte ich mit Sarah ja auch direkt den Volltreffer!
Der nächste Besuch ist schon gebucht...

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Sarah-JaninaNauen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Lucie3112

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AngelinaMarie

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von studyinberlin am 30.10.2004 um 13:44 Uhr
Julia im Liberty

Am Donnerstag war ich mal wieder in Berlin unterwegs. Auf der Frobenstraße waren gegen 12:00 mittags keine ansehnlichen Mädchen anwesend, was vielleicht auch daran lag, dass gerade die "Druckmobile" da waren und dementsprechend viele Junkie-Frauen.

Also hab ich dem Liberty in der Lietzenburger Str. ** (unmittelbar beim KaDeWe) mal einen Besuch abgestattet. Das sehr edle und saubere Ambiente hatte mich schon auf der Homepage neugierig gemacht. Und es ist tatsächlich sehr liebevoll eingerichtet. War gegen 13:00 dort und wurde von der Hausdame im Empfang genommen. Sie führte mich dann in ein Zimmer, wo ich mich erstmal setzen sollte. Dann wurden mir der Reihe nach circa 7 Mädchen vorgestellt und ich entschied mich für Julia. Zarte 23 Jahre alt (auf der Homepage ist sie mit 20 angegeben?), schlank, 160cm groß und mit nem schönen Knackpo. Sie bietet das volle Programm, mit AV, NS etc. Hab mich dann aber für Verkehr und Französisch beidseitig entschieden (40 EUR für 15 - 20min). Sie legte richtig schön los und bli*s ihn erstmal ordentlich an. Bis sie merkte, dass ich richtig am abgehn war. Sie setzte sich dann schön auf mich rauf und ritt ihn sich richtig tief rein. Hat schön gestöhnt (was nicht gespielt wirkte). Als ich dann kurz vorm Kommen war, hab ich sie nochmal ein wenig ruhiger gehalten, um mich dann noch wilder reiten zu lassen. Als sie merkte, dass es jetzt zum Höhepunkt geht, fing sie an sich mit ihren Fingern am Popo und an der Kl*t rumzuspielen. Oh wie geil...!
War rundum ein super Service und nen netter Kontakt. Werde die Kleine auf jeden Fall wieder besuchen und ihr dann schön den Popo massieren.

studyinberlin

Eingetragen von sweetsandman am 27.10.2004 um 22:12 Uhr
wo ist die Frobenstrasse

die Frobenstrasse geht von der Kurfürstenstrasse ab. Da ist der BS

Eingetragen von Der echte Kater am 27.10.2004 um 09:43 Uhr
Wo ist denn die Frobenstrasse genau? Kann mir das jemand erklären? :)

Eingetragen von mani am 04.10.2004 um 14:01 Uhr
@studyinberlin

... na was soll "mann" dazu schon sagen. ich habe euch in diesem forum immer vor der oranienburger und dem 17.juni gewarnt (siehe über zwei jahre alte beiträge). dort ist abzocke pur! geht auf die kufü und die frobenstrasse, dort gibts angemessene leistung fürs geld. oder geht in eines der zahlreichen moni-kinos (ich kenne drei davon) oder schlagt die bz auf. was nützt dir die geilste braut, wenn du frustriert und mit leerem portemonaie wieder nach hause fährst
bis demnächst
p.s.: kennt nun jemand von euch die "cora" von der kufü genauer? bitte posten!

Eingetragen von studyinberlin am 30.09.2004 um 23:54 Uhr
Straße des 17. Juni...Erfahrungen...

Guten Abend!

Ich war am Mittwoch so gegen 00:00 Uhr auf der Straße des 17. Juni zu Fuß unterwegs. Waren lecker BS Nähe S-Bahnhof Tiergarten da. Hab dann auch mal zwei angesprochen. Für 70 EUR aufm Zimmer wäre OV/GV für ne halbe/dreiviertel Stunde drin gewesen.

Hat das Angebot schoneinmal jemand angenommen?

Habs nämlich nicht gemacht, weil ich doch ein wenig Angst vor Abzocke hatte. Obwohl es mir sehr schwer fiel standhaft zu bleiben.

Also, kann man die Veruchung beruhigt eingehen?

Bin danach dann noch weiter zur Oranienburger Str., hab da auch mal ne BS angesprochen. Und auch hier das Angebot 70 EUR all inclusive aufm Zimmer. Sei wohl um die Ecke, aber die Arme könne nicht mehr soweit laufen, deshalb wäre es ihr mit nem Taxi (Kurzstrecke 3 EUR) lieber. Hab dann aber, auch Dank der Berichte hier im Forum (Abzocke...), dankend abgelehnt.
Was mich allerdings stutzig gemacht hat war, dass die Mädels, egal ob Str. d. 17. Juni oder Oranienburger, 70 EUR wollten und immer, wenn man nicht wollte kam der gleiche Spruch: "Sei doch mal spontan"!

Also, was sagt ihr dazu?

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
katjaund

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FesselPatsy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Jutta-Johanna

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Boese-Mausi

PLZ 1xxxx

Zum Profil
SexyShirly

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von lombard am 16.09.2004 um 00:02 Uhr
auf der kufü findest du immer welche

Fahr doch einfach in die Kurfürstenstrasse,
im Bereich zwischen Potsdamer- und Froben-, findest Du immer Girls die mit ins Hotel kommen.

Eingetragen von andi_d84 am 14.09.2004 um 16:22 Uhr
Suche BS die mit auf mein Hotel kommt

Hallo Vorreiter,

ich suche eine BSS die ich auch mit auf mein Hotelzimmer für eine bis 1,5 Stunden nehmen kann. Wer hat da Tipp's?
Ideal wäre eine schlanke dunkelhaarige mit einem guten C-D Körbchen.
Danke
Gruß
Andreas

Eingetragen von studyinberlin am 05.09.2004 um 13:53 Uhr
Carena in Friedrichshain

Tag auch!

Ich war am Mittwoch mal im Carena in der Straßmannstr. * in Friedrichshain.
Hatte mich über die Homepage mal ein wenig über die Girls informiert und war echt gespannt.

Kur nach 12 Uhr mittags stand ich dann auf der Matte. Da der Laden gerade aufgemacht hatte, war auch noch nicht viel los und mit Alex (26, nette Figur) war auch nur ein Mädchen da. Da war ich erstmal ein wenig enttäuscht und ärgerte mich, weshalb ich nicht erst abends (wenn der Laden brummt) hingegangen bin. Aber egal, Alex konnte das schnell wettmachen. Sie ist echt irre lieb und führte mich erstmal durch den gesamten Club. Dann erklärte sie mir ausführlich, was sie für wie viel so alles macht. Französisch oder Verkehr für 30€, bzw. Französich und Verkehr für 50€ kamen in meine engere Wahl. Hab mich dann für Verkehr entschieden und ihr die 30€ in die Hand gedrückt. Und ich war schon ganz dolle geil und konnte es kaum noch erwarten, bis sie zurückkam. Sie fragte mich dann (als ich mich auszog), welche Stellung ich denn gerne hätte. Entschied mich für "doggy" und das Spiel begann. Obwohl ich nur Verkehr gebucht hatte, fing sie an mir das Kondom raufzubla*en und wollte und wollte nicht aufhören. Als meiner dann kurz davor war, stupste ich sie leicht an, dass ich dann doch noch nen bissl Verkehr wolle. Kein Problem, hat mir ihren schönen Hintern entgegengestreckt und ich hab ihn dann schön reingedrückt. Sie fands scheinbar auch ganz nett, fing dann nämlich an mit ihrem Becken zu kreisen, was mich dann schlussendlich auch in den 7. Himmel hob.
Kann die kleine also echt nur weiterempfehlen.

Für 30€ schönen Sex mit Blaseinsatz und nen nettes Gespräch noch nach dem Akt.

Seid nett zu ihr.

Eingetragen von FlashGordon am 25.08.2004 um 22:42 Uhr
@pillemann

Also die Blondine und die Schwarzhaarige sind beide sehr schnuckelig. Hatten an dem Abend beide Lackklamotten an mit FM-Stiefeln. Ich konnte damals bei dem Anblick nicht an mich halten. Es waren zwar in dem Regen sowieso die einzigen weit und breit auf der Universitätsseite ab S-Bahn aber war egal. Die waren beide sehr geil. Ich bin dann mit der Blondinen aufs Zimmer gegangen. Natürlich hatten mich beide gefragt ob ich nicht einen Dreier wolle aber das wäre sehr teuer geworden. Leider leider kann ich mich nicht an ihren Namen erinnern. Ich hatte auch hin und wieder mal nach den beiden geschaut aber sie nicht mehr gefunden.
Leider laufen eine Menge der BS auf der Strasse des 17. Juni mit Lackklamotten rum und insbesondere mit den FM-Stiefeln.
Da ich nicht weiss ob die beiden immer zusammen stehen oder nur weil es an dem Abend geregnet hatte ist es schwer sie wieder zu finden.

Eingetragen von mani am 23.08.2004 um 13:13 Uhr
hinweis

servus zusammen,
hier zunächst mal ein kleiner hinweis, auch für den strichwebmaster. auf der kommentarseite von berlin wird noch immer die kynaststraße in ostkreuz als strichort genannt. das ist falsch. bereits seit über zwei jahren, seit die dort das wohnviertel modernisiert haben, ist dort nichts mehr los. also spart euch den weg dorthin.

als kleinen tip für diejenigen, welche der kufü langsam überdrüssig werden: versucht mal aljona's sexkino in der berliner allee 187. netter service mit schnuckligen mädels für bezahlbare preise! wenn ich das nächste mal hingehe, erkundige ich mich mal für euch nach den namen der schönen. wer dort schon erfahrungen gemacht hat: hier ist das forum um dies mitzuteilen. also, keine schüchternheit.

bin gerade dabei, mal die angebote der bz zu testen. werde dann berichten.

ciao euer mani

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
kleinerteufel2014

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil
jina88

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von mani am 23.08.2004 um 12:49 Uhr
hinweis

servus zusammen,
hier zunächst mal ein kleiner hinweis, auch für den strichwebmaster. auf der kommentarseite von berlin wird noch immer die kynaststraße in ostkreuz als strichort genannt. das ist falsch. bereits seit über zwei jahren, seit die dort das wohnviertel modernisiert haben, ist dort nichts mehr los. also spart euch den weg dorthin.

als kleinen tip für diejenigen, welche der kufü langsam überdrüssig werden: versucht mal aljona's sexkino in der berliner allee 187. netter service mit schnuckligen mädels für bezahlbare preise! wenn ich das nächste mal hingehe, erkundige ich mich mal für euch nach den namen der schönen. wer dort schon erfahrungen gemacht hat: hier ist das forum um dies mitzuteilen. also, keine schüchternheit.

bin gerade dabei, mal die angebote der bz zu testen. werde dann berichten.

ciao euer mani

Eingetragen von stefan23 am 18.08.2004 um 21:12 Uhr
Dunkelharige

Hallo zusammen!
War am Montag Abend paar mal die Frobenstrasse rauf und runtergefahren. War da ne ca.20jährige, dunkle, lange Haare.
Ihr Freund/Zuhälter fährt offensichtlich nen dunkelblauen Golf II.
Kennt Die jemand, Erfahrungen gemacht?
Werde am Donnerstag wieder die Frobenstrasse aufsuchen, mal schauen ob sie wieder anwesend ist.

Eingetragen von Schneggel am 09.08.2004 um 18:12 Uhr
Moni's Sexkino KAA

Meike, Ende 20, gross, schlank, dunkle sehr schöne gepflegte lange Haare, volle Lippen, eine handvoll süsser Ti**en, geiler Fi*kar***.
30 Euronen 20 min im Zimmer für Bla*en und Fi*ken. Sie wurde richtig geil und heiss, macht es aus Lust. Sehr nett und liebevoll, feinster Girlfriendsex, seit nett zu Ihr sie ist es auch!
Wiederholungsfaktor 100% wenn ich in Berlin wohnen würde.
Di und Fr bei Moni in der Kaiser Augusta Allee 38 anzutreffen.

Eingetragen von HamburgEr am 09.08.2004 um 17:39 Uhr
Tach auch!

Ich war in den letzten Wochen einige Male beruflich in Berlin und habe mir dort abends mal den Bereich um die Kurfürstenstraße angesehen. Zunächst ziemlich ahnungslos, war ich das erste mal viel zu früh da und habe nur ein paar ziemlich fertig aussehende Mädels in der Frobenstraße entdeckt. War nicht mein Ding, also erstmal ein wenig als Touri umhergefahren. Gegen 21.30 dann wieder zurück und nochmals geguckt. Da hat mich dann in der Kurfürstenstraße, genau gegenüber von der Kirche, eine hübsche Blondine angesprochen. Künstlername Marie-Luise, vielleicht 20 Jahre, ein hübsches Mädel, bloß ein wenig zu stark solarium-gebräunt. Nun ja, Preise ab 35,- für Bla*en in der freien Natur, auf dem Zimmer ab 70,-. Habe mich dann für den BJ draußen entschieden, mal was neues für mich. Sie hat es echt gut gemacht, schön langsam und gefühlvoll, ganz ohne Hetze. Ein nettes Mädel, also seid auch nett zu ihr. Zurück zum Hotel bin ich dann aber so gelaufen, daß ich nicht weiter durch die Kurfürstenstraße gegangen bin. Mannomann, hätte ich das vorher gewußt, was da für Geschosse stehen!

Nun ja, beim nächsten Berlin-Trip war ich dann wieder in der Gegend unterwegs, um Marie.Luise oder eine ihrer Kolleginnen aufzusuchen, als ich im weiteren Verlauf der Kurfürstenstra. das erste Mal die "richtigen" Bordsteinschwalben entdekct habe, also die mit den "Fi**-mich-Stiefeln" und so weiter! Alter Schwede! Gleich erstmal alles abgelaufen und schließlich für Babsi entschieden, die an der Fußgängerampel an der Kreuzung Kurfürstenstraße/Einemstraße steht. Auch ein richtig nettes Mädel, hübsches Gesicht, scharfe KLamotten (da stehe ich echt drauf) und echt zivile Preise. Wie ich später merken sollte, sind dies dort die Standard-Preise: Französisch draußen 25,-, oben frei 40,-, auf dem Zimmer ab 70,-. Habe an zwei Abenden bei ihr die Nummer für 25,- gebucht und wurde nicht enttäuscht. kein Nachkobern (das ist im Norden ganz anders...), immer nett und freundlich (ok, war ich auch, aber das sollte ja selbstverständlich sein...) und ebenfalls eine sehr gefühlvolle "Leistung". War jedenfalls beide Mal sehr zufrieden (oder sollte ich sagen "befriedigt"?).

An einem anderen Abend war ich dann bei der hier schon erwähnten Sina in der Einemstraße. bei ihr finder der BJ für 25,- aber nicht draußen, sondern in ihrem Auto statt, mit dem sie dann eine Straße weiter in eine nicht einsehbare Garageneinfahrt fährt. Ok, es war vor der Hitzewelle und wegen der schweinekalten Nacht hatte sie extrem kalte Finger, aber sie ist auch überausgeschickt mit dem Mund, so daß der erste Effekt der Kälte (schrumpf...) sich schnell ins Gegenteil umkehrte. Ich muß schon sagen, bla*en können die Berlinder Mädels echt super, da bin ich aus HH teilweise ganz anderes gewöhnt (schnelles Drängeln, dauernd Handeinsatz usw.).

Noch einige Tage später dann das gleiche Spiel bei Sissi in der Kurfürstenstraße, Ecke Kielganstraße (glaube, die Straße heißt so), direkt vor dem Restaurant. Sie hat ebenfalls ein Auto, mit dem es dann in eine dunkle Ecke geht. Die hat echt am besten von allen gebla*en, so daß es auch recht schnell ging. Aber auch wieder ein sehr nettes und echt hübsches Ding!

Kurz vor Ende der "Berlin-Mission" war ich dann noch bei einer Blonden im Bereich kurz vor der Genthiner Straße, dort wo auf dem Gehweg eine Telefon-Säule der Telekom steht (ca. 100 m vor der Kirche). Den Namen habe ich hier leider nicht erfragt. Die war ziemlich redselig und ein bißchen schräg drauf und hat übrigens kein Auto zur Verfügung. Allerdings hat sie als erste auch GV draußen angeboten. Das hätte dann 50,- gekostet, ich bin aber wegen meines kleinen Budgets beid er 25,--Nummer geblieben. Sie war im Vergleich mit den anderen Damen, deren Dienste ich genießen durfte, nicht übermäßig gefühlvoll, aber ein etwas aggressiver BJ hat auch was für sich. Jedenfalls ist auch sie durchaus eine Empfehlung.

Und zu guter letzt habe ich noch eine dunkelhaarige ausprobiert (die anderen waren allesamt blond), die in der Kurfürstenstraße, ganz in der Nähe der Kruezung mit der Einemstraße stand. Von der Kreuzung kommend ca. 30 Meter in die Kurfürstenstr. rein, dann auf der rechten Seite. An dem Abend war sie die einzige, die nicht soein "Tanga-Outfit" anhatte, sondern eine (allerdings sehr figurbetonte) Lederhose. Dazu natürlich das obligatorische extrem tief ausgeschnittene Dekolletee... Nun ja, da konnte ich nicht nein sagen... Auch hier habe ich den Namen leider nicht erfragt. Die Nummer (auch wieder ein BJ für 25,-, oben frei hätte bei ihr übrigens nur 10,- mehr gekostet) fand dann in ihrem Wagen (eine S-Klasse, sehr komfortabel...) in einer der dunklen Seitenstraßen statt. Auch wieder sehr gekonnt und ohne jede Hetze. Ok, vielleicht schreibe ich das etwas zu oft, aber ihr Berliner sollt ruhig wissen, daß ihr es Straßenstrich-technisch echt gut habt!

Tja, das waren nun meine Berlin-Erfahrungen, und ich muß sagen, sie waren allesamt echt befriedigend!

Eine hätte ich gerne noch getestet, und zwar eine mit - dem Anschein nach - RIESEN-Hupen, die vielleicht 50 weiter in der Kurfürstenstraße steht, als die zuletzt beschríebene, also kurz vor der Kielganstraße. Aber das hatte sich nun nicht mehr so ergeben und mein Portemonnaie war auch so schon genug geplündert worden. Und irgendwann muß ich vielleicht auch mal wider nach Berlin...

So long!

Eingetragen von hirsel am 05.08.2004 um 15:17 Uhr
Berlin-Starlight



Hallo

ich war gestern abend im Starlight am Stuttgarter Platz und hatte dort eine nette Zeit mit Shirley aus Thailand. Es war mit Knutschen, anfassen und anal und zum krönenden Abschluss eine Massage,die ihresgleichen suchte. Alles für einen moderaten Preis. Das einzig negative, war die Kollegin, die sich vordrängelte und mir für zwanzig Euro einen bla*en wollte, das dann aber eher Handbetrieb genannt werden musste, sie wurde dann aber von shirley rauskomlementiert.

hirsel

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Abenteuer.Lady

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
begehrenswert_sexy

PLZ 1xxxx

Zum Profil
katjaund

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von Timo am 03.08.2004 um 08:40 Uhr
@Stefan23

Danke für die Info! Ich werd mich morgen Nacht mal wieder umschauen, was so angeboten wird!

Eingetragen von stefan23 am 02.08.2004 um 16:27 Uhr
@Timo

@Timo

Die Dame am Baugerüst ist mir seit letzter Woche bekannt. Ist absolut NICHT empfehlenswert. Abgemacht waren 35Euro für GV. Im Zimmer wollte sie dann zusätzlich 15Euro...
Stimmte natürlich nicht zu, für die abgemachten 35Euro für GV gabs dann schlussendlich nur Handverkehr!
Zudem ist diese Dame ziemlich eingebildet!

Eingetragen von Timo am 02.08.2004 um 16:07 Uhr
Potsdamer Ecke Dingsdastraße

Da sitzt so ab 23.00 Uhr immer eine am Baugerüst bei der Bushaltestelle. Ist immer ganz normal angezogen: Jeans, Turnshuhe und hat Schulterlange (rötlich?) Haare. Kennt die jemand?

Eingetragen von Timo am 02.08.2004 um 16:05 Uhr
Potsdamer Ecke Dingsdastraße

Da sitzt so ab 23.00 Uhr immer eine am Baugerüst bei der Bushaltestelle. Ist immer ganz normal angezogen: Jeans, Turnshuhe und hat Schulterlange (rötlich?) Haare. Kennt die jemand?

Eingetragen von Berija am 02.08.2004 um 15:46 Uhr
na ja, 20,- € ist für die meisten Damen die dort so rumstehen auch mehr als genug.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil
kleinerteufel2014

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AngelinaMarie

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Lucie3112

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von 00000000000000000000000000000000 am 01.08.2004 um 12:35 Uhr
Tja Kids haben da ja nichts verloren.
Schade das die Damen die keine Drogen nehmen stunden lang da stehen nur weill sie keine BABYPUPPEN sind.Traurig das ihr schon für 20 euro für vk bezahlen wollt ob wohl der richtige preis 50 +12 zimmer ist

Eingetragen von Rev. Lovejoy am 31.07.2004 um 23:03 Uhr
"Was wären wir ohne Neid" - Kinderfi**er?

Eingetragen von Berija am 31.07.2004 um 21:47 Uhr
Zuhälter rufen die Polizei

War letzten Samstag auf der Kürfürsten unterwegs.Als ich dachte etwas gefunden zu haben , startet die Polizei und nimmt mir die Damen vor meiner Nase weg.Wie ich dann später erfuhr, hatten andere Zuhälter die Polizei gerufen, weil die Mädchen erst 17 waren und so die gesammte Männerwelt zu sich zogen un die andren BS lehr ausgingen.Was währen wir ohne Neid!?

Eingetragen von mani am 26.07.2004 um 10:37 Uhr
CORA

servus küfü-fans,
nach mehr als zwei jahren soll nun auch mal wieder von mir ein erfahrungsbericht kommen.
ich war in der zeit ja auch nicht untätig.
also, die gute heißt (bzw. nennt sich) CORA und steht gegen 19.00 immer am u-bhf. ecke frobenstr. sie ist ca. 20 jahre alt um die 170 cm gross, schlank und blond. sie hatte ein piercing an der nase (oder war es der mund ?). na jedenfalls sieht sie unheimlich süss aus und wollte für gf,ov,le**en etc. 50,-- euronen (incl. zimmerchen in der steinmetzstr.). und was soll ich sagen, das mädel ist ne wucht. super geile figur, geile gepiercte mu***i, geile ti**en, der geilste und knackigste Ar**h den ich je gesehen habe und mit dem mund weiß sie wahrlich umzugehen. nach ausgiebigem bl**en ging es dann voll zur sache und ich hab ihre pitschnasse mu***i bearbeitet (naturalmente mit gummi ).
jungs, dem fräulein gebe ich eine A+ und werde bestimmt bei ihr stammi werden. wenn einer auch erfahrungen mit ihr hat, wäre ich über info's dankbar. sobald ich sie wieder buche, werde ich mich mal nach ihrer handynummer erkundigen.
dann weiterhin guten stich und bis demnächst.
der mani

Eingetragen von bambam11 am 25.07.2004 um 01:53 Uhr
Hallo Leute ich kann es nicht lassen und musste wider den Berlinerstrich aufsuchen und ich habe es dieses mal nicht bereut auf der Eimenstr. Ecke Ahornstr. stand Sina Blond Weiße Stiefel und Weiße Lackjacke für 50 GV im Auto sie war spitze so ein Service habe ich noch nicht auf der Straße bekommen Kann ich nur empfehlen aber seit schön nett zu ihr

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Bertina44

PLZ 1xxxx

Zum Profil
SexyShirly

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ernstina

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Boese-Mausi

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Jack_Berlin am 16.07.2004 um 17:37 Uhr
LISA


@ Sato
Ja, das muß LISA gewesen sein!
Kenne sie schon eine ganze Weile und hatte sie
auch schon öfters! Dein Eindruck ist nicht ganz falsch, sie ist aber ok und echt nett & korrekt! Zwar auch nicht unbedingt Gf6, aber schon etwas besser als Durchschnitt! Man(n) hat seinen Spaß! Keine Drogen, soweit ich das beurteilen kann!
Sie war gestern auch wieder da (ganz in schwarz)

Einen ähnlichen Eindruck könnte man auch von MELANIE gewinnen, wobei ich mir mit den Drogen
nicht so sicher bin! Ansonsten, etwas "unter" Lisa, also Durchschnitt! Auch sie war gestern da, etwas zu aufreizend gekleidet, und hat (jetzt) 'nen seltsamen jungschen "Macker"! Aber auck keine Abzockgefahr, eher ein wenig ZU korrekt!

Beide aber zu empfehlen, falls grad nix besseres da ist!

Da ich aber auf der Suche nach was angenehmeren und vorallem jemanden Neues war, entdeckte ich nach langem Suchen CINDY: 25J, ca.170, rotblonde lange Haare, schlank! Nicht unbedingt auffällig hübsch aber trotzdem schön anzusehen (obwohl etwas zu viel MakeUp)! Sehr nett und lieb, keine aufgesetzte Art,eher natürlich, ...einfach
"normal" halt!

Preis ist natürlich Verhandlungssache, genauso das WAS dann WIE passiert! Wenn man das Mädchen mit Respekt und Gefühl behandelt (was eigentlich selbstverständlich ist!!), bekommt man(n) das oft genug doppelt zurück! Und wenn dann plötzlich die Zeit um ist, sie aber gern noch mehr möchte, dann kommt man gerne wieder.
Leider fehlt mir dazu ihre Tel.Nr., vergessen zu fragen. Ob mir hier jemand weiterhelfen kann?

Ach, nochwas zu meinem Posting vom 12. ....
Vergaß noch den Namen der Südamerikanerin zu nennen --> CARMEN Aber trotzdem weiterhin FINGER WEG!!!!

Bis demnäxt

Eingetragen von Dr. Hack am 15.07.2004 um 14:32 Uhr
Gabys Sex Kino Turmstr. 22


Hallo Jungs!

Ich war vor Jahren mal in Berlin in Gabys Sexkino
in Moabit, Turmstr.
Gibt es den Laden noch?

Der war echt der Hit, Eintritt damals 10 DM,
jedes Getränk 5 DM und aufs Zimmer mit den Damen
jeweils 50 DM. Als Hit gab es immer Lose für 5 DM, und man konnte einen Freistich gewinnen, mindestens aber ein Freigetränk.
Und das beste: Alle halbe Stunde war eine Peepshow für 5 DM, da räkelte sich eine auf einer Drehscheibe, und alle drumherum saßen da mit etwas hartem in der Hand. Wer wollte, konnte mit auf die Scheibe, und sein hartes Gerät einfahren.
Für etwaige Hinweise wäre ich dankbar.
Oder auch Empfehlungen für Ähnlich angenehme Clubs.
Beim letzten Posting erhielt ich keine Response,
vielleicht weiß dieses mal einer, was abgeht.

Gruß an Alle

Euer Doktor

Eingetragen von Sato am 14.07.2004 um 23:52 Uhr
Lisa

Hallo Freunde des Vergnügens,

habe jetzt auf der Kufü mehrfach eine Blondine gesehen, heisst wohl Lisa und sieht ganz lecker. Wirkte aber etwas verwirrt und habe mir dann Sorgen gemacht, wie die drauf ist.

Hat jemand Erfahrung mt ihr? Sieht nicht wie die Drogis aus, schätze mal kanpp 20 Jahre alt.

Würde mich über ein Feedback und alternative Empfehlungen freuen, da ich schon ein paar Abzockerlebnisse hatte.

Dank Euch und wünsche allzeit "Gut Stich"

Sato

Eingetragen von Jack_Berlin am 12.07.2004 um 12:33 Uhr
B96/Glienicke + Schönwalder/Johannesstift ???

Hier noch ein Posting von mir...
(aber keine Angst, wird kürzer )

Würde nur zu gerne mal wissen, ob die beiden o.g. Plätze wirklich aktuell sind!? Konnte/Kann es mir eigentlich kaum vorstellen, denn 1) doch recht weit draußen und 2) mehr oder weniger schlecht für die Mädels per ÖPNV zu erreichen...

Bin aber trotzdem am letzten FR abend zwischen 18/1930h mal an der B96 gewesen (es ist doch Glienicke/NORDBAHN gemeint, oder?), aber außer ein bis zwei fernöstliche, illegale Zigarettenverkäufer war auf dem nicht-berliner Teil der B96 bis hinter Stadtgrenze und auch in den umliegend Glienicker Straßen niemand zu finden. Werde aber gelegentlich weiter suchen!
Ähnliches würde ich auch von der Schönwalder erwarten....
...oder hat dort schon jemand irgendwann mal irgendwelche Erfahrungen gemacht?!

Bin ja echt mal neugierig, wäre ja mal 'ne gute Alternative! Danke für Infos

Eingetragen von Jack_Berlin am 12.07.2004 um 12:22 Uhr
Tachchen, liebe Gemeinde!

Bin eigentlich ein schon jahrelang regelmäßiger Kurfürsten/Frobenstr.-Gänger und seit ein paar Monaten auch regelmäßiger Leser dieser hier sehr informativen Seiten ! Deshalb werd ich jetzt endlich auch mal "meinen Senf" dazu geben....

Neben vielen guten bis sehr guten Erfahrungen gab es natürlich im Laufe der Zeit auch einige Schlechte (das Übliche, hatte bestimmt jeder schon), die ich aber im Nachhinein garnicht mehr aufzählen mag (kann)!
Nur die letzte zur Warnung , weil aktuellste: Hatte vor ca. 2 Wo, abends, ca.17/18h eine Schwarze aus der Genthiner Str.: Südamerikanerin, Mitte 20, Kunstti**en, sehr groß und sehr auffällig knallig-bunt angezogen! Vorher fragte ich noch einen Typen, der gerade mit ihr aus einem Hauseingang wiederkam, ob sich's bei ihr lohnte, was er bejate. Wollte eigentlich meinem Prinzip, zu sehr aufgetakelte und/oder BS offensichtlich nicht-deutscher Herkunft dort zu meiden, da doch herhöhte Abzock-Gefahr besteht, treu bleiben, seine gute Erfahrung und der optische Anreiz ließen mich es aber doch versuchen!
Sie versprach am Anfang "fast alles" für € 30,00, was mich eigentlich hätte natürlich stutzig machen müssen, dachte aber wenigstens das
"Mindeste" dafür bekommen zu können. Am Platz angekommen wurde es doch sehr professionell und übermäßig "fließband-like", was mein gutes Stück nach anfänglichem "Freudentanz" doch arg abtörnen und sich dann auch garnicht mehr überreden ließ. Mehr als eine sehr mäßige Blasnummer war nicht drin! Alle anderen Aktivitätet arteten in Streß aus oder wurden unfreundlich abgelehnt

Fazit: Prinzip gebrochen und angeschissen...
Nächstes Mal wieder nach "Alter Manier"

PS.: Mich würden mal die Erfahrungen des anschließenden Kunden (weißer BMW?) interessieren, der sich von mir, trotz Warnung, nicht abbringen ließ...

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
SexyShirly

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Bertina44

PLZ 1xxxx

Zum Profil
jina88

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von waging am 10.07.2004 um 08:25 Uhr
Adresse

Die Emailadresse im Vorherigen Bericht ist nicht O.K.
Hier meine Richtige:
street-man@web.de

Eingetragen von waging am 10.07.2004 um 00:13 Uhr
Berlin

Hallo Mitstecher,
ich war jetzt eine Woche in Berlin und hatte Super-Sex.
Habe mir eine Adresse aus der zeitung rausgesucht und totales Glück gehabt.
Ihr Name ist Joy und eine Thai von 38 Jahren.
Nach kurzer Preisverhandlung,sollte man unbedingt machen,haben wir FO ,Anal ,lecken und GV (mit)ausgemacht.
Ich hatte anschließend den besten GF6 meines Stecherlebens.Bestimmt 20 min gele**t mit tollem nicht gespieltem Gestöhne viele Stellungen(GV)
und allem anderen was wir vereinbart hatten.Der beste GF6 denn man sich vorstellen kann.
Adresse und Tel_Nr. kann bei mir erfragt werden.

Eingetragen von pillemann am 05.07.2004 um 19:44 Uhr
@ FlashGordon
wie sahen die zwei vor einigen Jahren denn aus? Sind die zwei heute immer noch da? Also ich war vor ca. 10 Jahren mal bei einer auf der Kurfürstenstr. und habe sie danach leider nicht mehr gesehen. Beschreibe die zwei doch mal genau, vielleicht finden wir sie doch noch.

Eingetragen von 10557berlin am 23.06.2004 um 14:43 Uhr
Hallo
Ich war gestern am 17Juni höhe zwischen Grosser stern und S-Bahnhof Tiergarten.
Da stand eine junge Dame 19Jahre alt.
Sie hat sehr gute Leistung gebracht für 50 Euro.
Nur mit Kondom.
Sie hat Braune Haare.
War super wenn ich wieder in Berlin bin gehe ich wieder zu ihr hin.
cu

Eingetragen von unbekannt00000 am 22.06.2004 um 15:32 Uhr
Hallo

Tatjana(jenny)
Ist wieder da Hat jetzt aber Braune haare.
Ist aber immer noch so gut wie Voher.
Also sucht sie.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Sarah-JaninaNauen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
hot_look_inside

PLZ 1xxxx

Zum Profil
alla23xxxx

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Gretchen25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von nacktläufer am 06.06.2004 um 18:34 Uhr
Romy

War ein paar Tage auf Urlaub (Dienstreise in der Hauptstadt und konnte es nicht lassen!!
dim dann am Donnerstag Nacht ohne Auto in der Kurfürstenstrasse unterwegs gewesen. Standen ein paar echt geile Geräte, teilweise nur mit String und sehr schön anzuschauen. Habe mich dann für die normal gekleidete (Jeans, helle Strickweste) Romy, nach eigenen Angaben 24, entschieden. wollte 75€ für Franz od. Verk. Habe mich für BJ im Gebüsch für 30 € entschieden. War nur mit Gummi möglich, jedoch gut gemacht. Berlin ist geil und die Frauen auch.

Eingetragen von Gast_Berlin am 16.05.2004 um 22:33 Uhr
Oranienburger Straße

Hallo,
ich war vor kurzem für einige Tage in Berlin und bin über die Oranienburger gelaufen.
Nach einigem Ansprechen konnte ich nicht widerstehen und habe mir für 40 Euro im Park einen bla*en lassen. War zwar nicht überragend und für 40 auch nicht gerade günstig, aber ganz o.k.. Mehr habe ich auf der Oranienburger nicht ausprobiert und werde es nach den Berichten auch nicht tun.

Eingetragen von G. am 13.05.2004 um 15:15 Uhr
hallo alter hase
war letzte woche das erste mal in berlin auf der oranienburger str.habe mir so eine recht hübsche und grosse dame rausgesucht und den preis ausgehandelt.100€ im park für bl....&verk....erst auf so ne parkbank(leute liefen auch noch vorbei)nun ja hab ich gedacht dann wirds schon gleich ins gebüsch gehen,denkste.sie hat ihn mir raus geholt,gummi drüber und ich fragte:"hier auf der bank?"wi**s..&bl...geht hier und gv.fragte ich?nur auf dem zimmer,da musstdu aber noch was drauflegen.für 300€darf ich dann alles mit ihr machen...(das war mir echt zu teuer)ich sagte dann bl.. mir halt hier auf der bank einen und gut ist´s.ich solle sgen wenn´s soweit ist.ich sagte jetzt,aber nix mit oral.2-3 mal mit der hand hin und her, da wars schon passiert.ich machte ihr einen vorschlag.sie solle mir wenigstens 50€,fur dieses "tolle"erlebnis wieder geben.nein,sgte sie .wenn ich theater machen würde ist die polente eher da als ich denken könne.ihr schönes gesicht hab ich mir gemerkt.ich werde auch noch mal hin gehen...
die moral von der geschicht:gehe in die oranienburger str.nicht.solch eine abzocke hab ich noch nie erfahren oder von mitstreitern gehört.also VORSICHT ABZOCKE IN BERLIN
mfg Mr.G.

Eingetragen von unbekannt19 am 04.05.2004 um 21:21 Uhr
Jenny ist von 21.00uhr bis maximal 4.00uhr aufer Bülow.
Sa is Sie Nie da.

Bussi an Jenny

Eingetragen von Alter Hase am 03.05.2004 um 12:42 Uhr
17. Juni

Hallo liebe Berlin-Besucher,
aus eigener Erfahrung kann ich von der Strasse 17. Juni nur abraten.
Von der recht hübschen Maid vorgeschlagen, sind wir in eine Kneipe um die Ecke in der Engl. Strasse gefahren.
Dort ist wohl das "Hauptquartier" der Abzocker.
Nach etwas Warten ging man durch den benachbarten Treppenaufgang in eine Wohnung im EG mit einer Art Separee. Dort kam dann die Frage : "Na wieviel Geld hast Du denn?"
Nach Zahlung eines mindestens dreifach zu hohen Geldbetrages wurde ein Wecker gestellt (!) und mit der Handentspannung begonnen.
Ähnliche Abzockmethoden sind auch in der Oranienburger gang und gäbe.
Anderer Tag (Nacht), am Ende der 17 .Juni, am Großen Stern: Um Mitternacht eine irgendwie attraktive junge Stute gesehen und angehalten.
An der Stimme war sofort erkennbar: Transe.
(Der Tiergarten ist Cruising-Area der Gay-Szene, die Treiben es auch schon mal am hellichten Nachmittag, wenn Spaziergänger in der Nähe sind im Gebüsch. Am Schleusenweg wurde vor einigen Monaten einer vom Leben ins Jenseits befördert.)
Soviel dazu.
Besser in der einschlägigen Boulevard-Presse nach jungen Dingern Ausschau halten. Hatte dort zu 95 % immer guten Service, mit hohem Wiederholungsfaktor.

Bye A.H.







Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
AngelinaMarie

PLZ 1xxxx

Zum Profil
FlauerPoweR81

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Lucie3112

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von olli-sh am 26.04.2004 um 19:33 Uhr
jenny

Bin morgen in Berlin und wolltmich mal etwas umschauen! Weiß jemand genaueres über Jenny? Wann, wo usw. (feste Zeiten?). Ansonsten wäre ich über gute Tipps sehr dankbar! Hoffe die Bundeshauptstadt enttäuscht mich nicht!

Eingetragen von FlashGordon am 24.04.2004 um 17:30 Uhr
Hallo!

Vor einigen Jahren war ich auf der Strasse des 17. Juni und hatte im Regen zwei sehr hübsche BS getroffen. Ich weiss leider ihre Namen nicht. Sie standen unter der "alten Bezirksgrenze" auf der Seite des Mathematik-Gebäudes der TU Berlin. Ich nehme an, dass sie sonst nicht dort stehen und sich damals nur des Regens werden unterstellen wollten. Die eine hatte dunkelblonde oder hellbraune Haare und die andere hatte schwarze (offensichtlich gefärbte) Haare. Beide waren sehr hübsch. Sie hatten sehr auffällige Outfits an (schwarze Stiefel etc.). Kennt jemand diese beiden? Ich weiss nicht ob die beiden immer zusammen stehen. Vielleicht kann sich jemand aus meiner Beschreibung vorstellen wen ich meine und kann mir sagen an welchen Tagen die beiden arbeiten und wo sie ungefähr stehen. Danke! Das ist mir sehr wichtig!

Eingetragen von wolli am 19.04.2004 um 16:59 Uhr
Strasse des 17. Juni

Auch wenn Kondome benutzt werden sollten stellte sich letztens für mich eine Frage. Nehmen Prostituierten die Pille für den Fall, dass es doch zu einem "Unfall" kommt? Das könnte z.B. passieren wenn man es mit dem Rausziehen nicht so eilig hat oder wenn das Kondom platzt. Wisst ihr was darüber?
Und mich interessiert welches Niveau man von den Prostituierten auf der Strasse des 17. Juni zu erwarten hat. Der eine oder andere wird sicher schon Erfahrungen vorzuweisen haben.

Eingetragen von Taxifahrer am 13.04.2004 um 11:04 Uhr
Bühlowstr.

War Gestern Bühlowstr gewesen da stand ein Mädel Blond und Schlank an einen Dunkel Blauen Golf und ein Mann war im Auto drin(is das ihr Zuhälter??)
Sie Stieg ein wo sie mich sah.
Und fuhren dann weg.
Sie sieht sehr Süss aus.
Kann mir jemand mehr zu ihr sagen?
Wann ist sie Wieder da?
Und was für ein Typ ist das?
Danke

Eingetragen von Kuegli am 11.04.2004 um 00:19 Uhr
Kurfürstenstraße

Nachdem ich mehrmals die Kurfürstenstr. und Frobenstr. zu verschiedenen Zeiten abgefahren bin und die Negativ-Berichte über abzocke im Forum nicht vergessen konnte, habe ich mich entschieden das Freudenhaus Hase im Wedding aus zuprobieren.
Dort wurde ich in keinster Weise enttäuscht. War am Dienstag da zum Laufhaustag, für 55€ eine 3/4 Stunde OV bei Ihr und mir, GV mit 2x kommen und glaubt mir sie hat alles gegeben das es auch 2xklappt.Fazit Ärgert euch nicht auf der Straße rum.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Maggy25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil
DaysisNight

PLZ 1xxxx

Zum Profil
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Abenteuer.Lady

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Undbekannt000000 am 08.04.2004 um 01:31 Uhr
Jo leute bin echt sauer die frauen gehen ja echt schon für 15 euro mit.
sag mal ist da denn keine frau dabei die die normalen preise nimmt???
is ja aecht schade aber ich habe zuviel angst das ich mir was weghole möchte nur mit gummi.
Bin auch gewollt 100euro zuzahlen aber so wie das dort unten aussieht nein danke.Bin das errste mal in berlin und habe diese seite nur aus zufall gefunden.
Habe viel von der jenny gehört soll sehr gut sein.Wie ist sie denn so ich ziehe es wie gesagt nur mit gummi vor? Habe aber auch schon mal gehört das mann sie bestellen kann? Mir wurde nur heute gesagt das sie jetzt nicht mehr da sein wird weill sie von nun an normal sein wird??
Hat jemand eine handy nummer von ihr da?
Danke im voraus

Eingetragen von sneakerlover am 06.04.2004 um 08:28 Uhr
Das ist die klassische Abzocke auf der Kurfürstenstraße. Die Mädels sehen zwar gut aus, kobern aber sofort nach, sobald Du mit Ihnen oben bist. Das trifft allerdings nur für die Mädels ab so ca. Imbiss zu, auf dem Teil der Straße wo auch die U-Bahnstation ist, erlebst Du viel besseres!

Eingetragen von Bambam11 am 02.04.2004 um 23:42 Uhr
Totale abzocke

Hallo Leute
Ich habe mich schon gewundert das es kaum noch Beiträge von Berlin gibt jetzt verstehe ich es ich war heute seit langen mal wieder da Kurfürstenstrasse dort war ich früher sehr gern in höhe des Imbiss die Mädchen waren sehr hübsch und hatten auch sehr sehr fähre PREISE das ist nun anders hübsch sind sie immer noch doch die Preise haben sich drastisch geändert ich nahm eine dunkelhaarige mit super gekleidet auch sehr nett und sie wollte für OV und Handentspannung auf Zimmer 75Euro +GV 60 Euro das Zimmer kam mich dann noch mal 15 Euro Doch im Zimmer ging es richtig Los alles extra oben frei und und und sie meinte das komplette Programm wären 400Euro Ich dachte ich spinne die haben doch kein Verhältnis mehr zum Geld nein darauf kann ich verzichten

Eingetragen von 00000000012 am 31.03.2004 um 02:50 Uhr
War Bei Jenny,
Blond Silberblick.

Sie ist sehr Süss.
Hat auch nur mit Gummi gemacht.
Super leistung.
Ich hab ja schon ne menge Frauen gehabt aber Jenny hält ihr Wort.
auch mit aufpreis für ohne gummi,macht sie es leider nicht.
Schade aber es war WUNDERBAR mit ihr.
Es hat sich aufjedenfall Geloht.

P.s. Schreibt doch bitte nur die Wahrheit Jungs!
Eine Frau kann auch daran kapput gehen in dem mann, über ihr lügen Erzählt.Sie hat kein Drogenproblem so wie die meisten da unten.Und das ist schon mal Klasse

Eingetragen von Emilio am 24.03.2004 um 17:50 Uhr
Hallo Jungs,
war lange nicht mehr in Berlin, will am WE mal hin. Hier im Forum stand mal das auch BS in der Kantstraße anzutreffen sind. Ist das noch aktuell und ist das die Kantstraße in Charlottenburg.

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
DaysisNight

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Jutta-Johanna

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Minny32

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ramina13465

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Ludi29

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von Dr. Hack am 23.03.2004 um 20:14 Uhr
Gabys Sex Kino Turmstr.

Hallo Jungs!

Ich war vor Jahren mal in Berlin in Gabys Sexkino
in Moabit, Turmstr.
Gibt es den Laden noch?

Der war echt der Hit, Eintritt damals 10 DM,
jedes Getränk 5 DM und aufs Zimmer mit den Damen
jeweils 50 DM. Als Hit gab es immer Lose für 5 DM, und man konnte einen Freistich gewinnen, mindestens aber ein Freigetränk.
Und das beste: Alle halbe Stunde war eine Peepshow für 5 DM, da räkelte sich eine auf einer Drehscheibe, und alle drumherum saßen da mit etwas hartem in der Hand. Wer wollte, konnte mit auf die Scheibe, und sein hartes Gerät einfahren.
Für etwaige Hinweise wäre ich dankbar.
Oder auch Empfehlungen für Ähnlich angenehme Clubs.

Eingetragen von Marku Schmitt am 22.03.2004 um 19:47 Uhr
Suche Tel.-Numer

Hallo,

hat jemand die Tel.-Nr. von Alice? Sie ist ca. 26 Jahre alte, 1,80 groß und hat lange dunkle Haare. Sie sagt, Sie käme aus der Tschechei.

Freue mich über jeden Hinweis, da ich sie auf jeden Fall wieder sehen möchte.

Danke und viel Spaß noch.

Eingetragen von Ulli 100 am 19.03.2004 um 15:40 Uhr
Strasse des 17 Juni

An der Strasse des 17. Juni steht in der Nähe der Siegessäule eine dunkelblonde Maus ab 21.00 Uhr.

Kann mir jemand was zu Ihr sagen ??

Eingetragen von ulli100 am 15.03.2004 um 17:08 Uhr
@ Besucher

Toll, das viele Mädchen ohne Fi**en.
Vielleicht hast Du nun AIDS und hast auch noch mehr dafür bezahlt. !!

Eingetragen von besucher von Berlin am 15.03.2004 um 13:42 Uhr
Hallo zusammen

War letzte woche in berlin nd war auf dem kufi hab nette mädchen kenngelernt wie zb eine 27 jährige schwarzhaarige schlanke vielleicht war sie türkin war sehr geil sie war sehr nass und fi**te gern .
dann hab ich einen aus monika sie sprich nur sehr wenig deutsch aber sehr geil sie macht auch alles ohne gummi mit reinspr**zten das machen sehr viele eigendlich alles wenn man mehr bezahlt.
Hab eine sehr schöne woche gehabt mit vielen geilen mädchen .

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Boese-Mausi

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Sarah-JaninaNauen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Bertina44

PLZ 1xxxx

Zum Profil
geilundheiss6

PLZ 1xxxx

Zum Profil
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil

Eingetragen von HHfürTG am 14.03.2004 um 08:22 Uhr
Berlin bei Nacht

Hallo liebe Strichwebber..
bin schon seit längerer Zeit fröhlicher Nutzer des Forums und danke allen die eim bei der Erleichterung des Lebens so viel Mühe aufwenden.(grins)
Fahre die Tage nach Berlin und suche eher nicht zu professionelle. Also Kurfürsten und Oranienburger ist nicht so mein Geschmack.Wo finde ich die Mädels, die eher zur Aufbesserung des TG mal hin und wieder ihre Dienste anbieten??
Wie siehts direkt am Zoo aus?
Was ist am Alex los ???
Wäre für aufschlussreiche Anrworten seeeehr dankbar.
LG

Eingetragen von daniel am 03.03.2004 um 14:58 Uhr
Janni würde ich gern mal treffen

Hallo ihr da würde auch gern mal die janni treffen kann mir wer helfen oder ihr telefonnummer sagen bitte.
Danke bye

Eingetragen von unbekannter25 am 03.03.2004 um 08:56 Uhr
Jenny

Also ich hatte sie auch mal. Sie macht gegen Aufpreis auch AO und Anal.
AO habe ich abgelehnt, aber FO habe ich genommen und Anal.
Sie schluckt auch schön.
Wiederholen würde ich es eher aber nicht

Eingetragen von geiler_berliner am 01.03.2004 um 16:56 Uhr
blonder engel

hi blonder engel!!!
wo kann man dich erreichen oder wo stehstdu immer??? würde mich freuen wenn du dich mit mir in verbindung setzt.
liebe grüße geiler_berliner

Eingetragen von trotzki am 28.02.2004 um 16:51 Uhr
jenny

Hi Jenny, wenn Du so gut bist, kann man Dich ein ganzes Wochende buchen?

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Strumpf_Haeschen

PLZ 1xxxx

Zum Profil
AnnaKristin34

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Maggy25

PLZ 1xxxx

Zum Profil
sexy_Rudith

PLZ 1xxxx

Zum Profil
DaysisNight

PLZ 1xxxx

Zum Profil
Eingetragen von unbekannt 29j am 28.02.2004 um 13:23 Uhr
War bei dieser Jenny gewesen.
Und sie war Klasse.
Es stimmt was Sie sagt.
Super diese Frau.
Es loht sich.
Aber nur mit Gummi versteht sich.

Eingetragen von blonder engel am 26.02.2004 um 18:47 Uhr
hallo ihr zusammen.
ich wüsste nicht das ich männer abziehe.
meine preise sind ganz normal 30 OV und 50 GV + 12 pension. und du kufi kenner dan halt doch mal an wenn du dich traust und teste mich doch und du wirst sehen,ich lüge nicht.ich weiss zwar nicht bei welcher jenny du warst aber bei mir warst du mit sicherheit nicht.
Denn ich bin nicht so eine wie du denkst.
Ich erbringe meine leistungen
ALSO TRAU DICH DOCH MAL!!!!!!!!!

Eingetragen von Kufürstenstrasse-Kenner am 25.02.2004 um 21:43 Uhr
Jenny

Jenny ist doch die, die mal auf dem Jahrmarkt gearbeitet hat.
Also ich kann nur sagen das sie ohne ende abzieht!!
In der Pension nachdem man ihr das Geld gegeben hat, geht sie erst mal ganz langsam auf Klo, dann zieht sie sich ganz langsam aus und dann ist auch schon fast die Zeit um!!

Eingetragen von jenny am 25.02.2004 um 16:56 Uhr
hi jenny hier
bin heute abend um 21.00uhr da vorm adler schwarze hose schwarze jacke blonde haare.
also bei mir bereuht ihr nichts.
Bin auch morgen da. achso alex meine handy nummer falls du mich erreichen möchtest:
*

Seite:
12345