Kommentare zum Ort Koblenz

Eine Seite zurück | Strassenstrich - Strichweb.com Startseite | Neuen Ort mitteilen | Strichweb-Schlagzeilen | News | Kontakt | Eine Seite vor

Benutzername schützen | Kommentar abgeben


ARCHIV: Die Kommentare vor dem 22.06.02 anzeigen

Kommentare 1 bis 20 (463 gesamt) >>

Seite:
1234567891011121314151617181920
21222324                

Eingetragen von Strichweb-News am 08.01.2014 um 08:06 Uhr
Benutzte Gummis beim Reifenhandel: Ärger um Koblenzer Straßenstrich

Zum Artikel

M├Ądchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Kommt jetzt die Puffsteuer? Das Mädchen von nebenan Schweiz: Die Freier sind nicht mehr so spendabel wie früher Innsbruck: Prostitution - Rekord bei Anzeigen Augusburg: Prostituierte betäuben sich mit äTodesdrogeô Crystal Meth

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Varina84

PLZ 5xxxx

Zum Profil
Blondy1987

PLZ 5xxxx

Zum Profil
Xaveria56237

PLZ 5xxxx

Zum Profil
lanny28

PLZ 5xxxx

Zum Profil
nassefotze95

PLZ 5xxxx

Zum Profil
Eingetragen von neuschaengel am 17.07.2012 um 10:28 Uhr
langbeinige Blondine /Wohnmobil hinterm Bahr

Gestern Abend 21 Uhr Koblenz Industriegebiet ( n├Ąhe Bahr Baumarkt).

Ca. neun mit Frauen (20 bis 35 Jahre) besetzte Wohwagen, die teilwiese vor ihren Wohnwagen stehen.

Eine mit blonden langen Harren ist mir sofort aufgefallen, da der Rest der Frauen dunkelhaarig ist.

Sie hatte ein helles Minkleid an und dazu rote Highheels.
Schlank Figur ca.175cm gro├č.
Kommt aus Ru├čland oder Tschien.

Haben uns auf 50euro geeinigt. Bla*en, Bummsen und Ti**en lecken.
Beim bla*en hat sie mir immer geil in die Augen geschaunt und ab und an auf meinen Schw**z gespuckt.
Danach hat sie sich umgedreht, so dass ich ihre rasierte Pussy direkt ├╝bermeinem Kopf hatte.

Zum Abschlu├č hat sie mich geritten und dabei konnte ich ihre Ti**en lecken.

Will nach eigenen Angaben noch ca. zwei Wochen in Koblenz bleiben

Eingetragen von NinaWW am 06.11.2011 um 15:51 Uhr
Nina -fr├╝her Dierdorf

Hallo,ich bin jetzt in meinem Wohnwagen hinter dem Bahr Baumarkt(der vorletzte vor dem Kreisel)zu finden.Mo.-Fr.18.00-00.00 Uhr.Lg Nina

Eingetragen von neuschaengel am 08.07.2011 um 10:11 Uhr
Bestandsaufnahme Koblenz

Bin gestern nach l├Ąngerer Zeit an der Andernacher Stra├če Koblenz vorbeigefahren.

Gegen 20Uhr war gar nix los, doch ca.22Uhr erschienen 5 Damen auf dem Teilabschnitt H├Âhe Penny/Edeka AndernacherStr.

Alle in High Heels, Stiefeln kurzer Rock. Altersklasse 25-35 Jahre

-Wohnwagen am Bahr waren nur 2 besetzt.

Eingetragen von neuschaengel am 16.09.2010 um 13:40 Uhr
Andernacher Str. Minirock

nach ├╝ber zwei Monaten war mal wieder die schwarzhaarige gegen├╝ber Edeka beim Reifenh├Ąndler da. Tatzeit letzten Samstag ca. 21.30 Uhr.

In den letzten Wochen war der Standwort immer wieder von anderen Frauen besetzt.

Diesmal hatte sie einen schwarzen Minrock aus Leder/Latex und ein enges T-Shirt an.
Da ich es etwas eilig hatte wollte ich einen schnellen handjob.
Als sie sich auf den Beifahersitz setzte, bemerkte ich , das sie kein Slip mehr trug.

Nach eigenen Angaben hattte den Slip kurz vorher an einen Kunden verkauft.

Sie dr├╝ckte mit der einen Hand meinen Kopf gegen ihre Titties und mit der anderen Hand schnappte sie sich meinen Schw.
W├Ąhrend sie diesen bearbeitete fl├╝sterte sie mir immer wieder sauerreien ins Ohr, was mich schon geil machte.

Habe 30euro bezahlt und war zufrieden.







Eingetragen von neuschaengel am 26.06.2010 um 16:39 Uhr
Andernacher Stra├če

Bin nach l├Ąnger Zei gesternt mal wieder ins Industriegebiet gefahren.
Bei der Aral Tankstelle standen zwei Frauen, gegen├╝ber Penny/Edeka vier Frauen und beim Bahr ebenfalls vier Frauen. Alle aufgrund der Witterung leicht bekleidet.
ich entschied mich f├╝r eine die gegen├╝ber Edeka bei dem Reifenh├Ąndler stand. Ca. 170cm gro├č, schwarze Stiefel, schwarzes Mini-Kleid, schulterlange schwarze Haare, ca. 30 Jahre alt mit einem leicht osteurop├Ąischen Akzent.
50Euro f├╝r bl u. bu. Leistung wurde solide geliefert. Hat klasse Br├╝ste.
Bietet nach eigenen Angaben auch golden shower, dominate Sachen etc!



M├Ądchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Kommt jetzt die Puffsteuer? Das Mädchen von nebenan Schweiz: Die Freier sind nicht mehr so spendabel wie früher Innsbruck: Prostitution - Rekord bei Anzeigen Augusburg: Prostituierte betäuben sich mit äTodesdrogeô Crystal Meth

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Varinja123

PLZ 5xxxx

Zum Profil
LissieLady

PLZ 5xxxx

Zum Profil
sexylisa9

PLZ 5xxxx

Zum Profil
heisse-Maus-Perihan

PLZ 5xxxx

Zum Profil
Schotten_Lady

PLZ 5xxxx

Zum Profil
Eingetragen von NinaWW am 12.01.2010 um 09:08 Uhr
kanare

hallo kanare,ich kann dir hier meine handynummer nicht posten,und mail ist ausser funktion.lg nina

Eingetragen von kanare am 11.01.2010 um 22:45 Uhr
Nina Koblenz

Hallo Nina,
maile doch bitte deine Tel.Nr.

Eingetragen von kanare am 06.01.2010 um 21:54 Uhr
Nina

und wie erreiche ich dich.

Eingetragen von NinaWW am 01.01.2010 um 19:37 Uhr
kanare

hallo kanare,tut mir leid,aber du kannst mich nur abends in koblenz treffen.es w├Ąre nat├╝rlich tags├╝ber ein treffen in koblenz auf termin m├Âglich.allen ein frohes neues jahr.lg nina

Eingetragen von kanare am 01.01.2010 um 09:52 Uhr
Nina

Hallo Nina und wo stehst du tags├╝ber oder
kann man dich besuchen

M├Ądchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Kommt jetzt die Puffsteuer? Das Mädchen von nebenan Schweiz: Die Freier sind nicht mehr so spendabel wie früher Innsbruck: Prostitution - Rekord bei Anzeigen Augusburg: Prostituierte betäuben sich mit äTodesdrogeô Crystal Meth

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Kordelia

PLZ 5xxxx

Zum Profil
Varina84

PLZ 5xxxx

Zum Profil
LissieLady

PLZ 5xxxx

Zum Profil
Xaveria56237

PLZ 5xxxx

Zum Profil
nassefotze95

PLZ 5xxxx

Zum Profil
Eingetragen von NinaWW am 15.12.2009 um 01:14 Uhr
neuer Standort

Hallo,
ich stehe jetzt immer ab ca.18.00 Uhr Gewerbegebiet L├╝tzel an der B9 bei Baumarkt Bahr.Lg Nina

Eingetragen von kleiner Feigling am 20.09.2009 um 23:44 Uhr
Bahr-Markt

Gestern abend fuhr ich das erste Mal seit langem die Stra├če am besagten Koblenzer Baumarkt entlang. Was mir auffiel war, dass nicht nur vor dem Kreisel eine junge Fu├čg├Ąngerin stand, sondern auch bevor man Richtung Maria-Trost weiterfahren kann zwei Damen in ihrem eigenen PKW ihre Dienste anboten. Da ihre recht ansehnlichen Oberweiten nach meinem Geschmack waren, hielt ich kurz an und fragte die eine nach ihrem Service (30 fr/50 GV). Da ich noch nicht geduscht hatte und mir mein eigener PKW als Spielwiese auf dem Baumarktgel├Ąnde nicht ganz geheuer war, verzichtete ich f├╝rs erste schweren Herzens auf ein Engagement. Hat jmd. Erfahrung mit den beiden? Ich nehme an, dass nicht nur meine "Interviewpartnerin", sondern auch die Zweite aus Polen stammt. Was ich noch erw├Ąhnen sollte ist, dass zumindest die eine mit dem Raubtierfummel auch Hausbesuche macht.

Eingetragen von rammler67 am 05.08.2009 um 00:09 Uhr
Blondine

@ Neuschaengel

Kann man die Blondine nicht weiter beschreiben, Alter, Gr├Â├če, Figur etc. Oder hat sie dir die Augen rausgebumbst?
Etwas mehr Info w├Ąre kollegial.

Gru├č Rammler
der alles rammelt was vorbei kommt

Eingetragen von neuschaengel am 31.07.2009 um 10:44 Uhr
Blondine im Minirock

Gestern nach Mitternacht stand in H├Âhe der Waschanlage kurz vor dem Bahr-Kreisel eine Blondine mit Minrock und Stiefeln.
F├╝r 50euro franz. u. bumm. vereinabart.
Nach Geld├╝bergabe hat Sie mir direkt mal an den Schw. gepackt und ihre Br├╝ste gezeigt. Danach Blaskonzert mit verbaler Anmache.
Dann ist Sie auf mich drauf und hat mich geritten wie der Teufel.
Wer auf was versautes steht ist hier richtig.

Eingetragen von hunsr├╝cker am 01.05.2009 um 10:58 Uhr
Naomi - totaler Reinfall

Industriegebiet Rheinhafen, hinter dem Kreisel, August-Horch-Str. stehen WOWA, in einem residierte gestern Naomi, eine an sich h├╝bsche Schwarze, h├╝bsches Gesicht, ca. 1,70 gro├č, griffig, aber nicht dick, kleine, feste B-Ti**en, lange schwarze Haare.

Preis wie ├╝blich, rein zu ihr, dann begann das Desaster.

Auf den noch Schlaffen wurde eilig der ├ťberzieher montiert. Dann wurde das Ganze mit einem eiskalten Feuchttuch sorgf├Ąltig abgeputzt. Stimmung befand sich am Boden.

Dann etwas Gelutsche und Gewi**se, nach ca. 1 Minute die Frage :"Wollen wir?"
Stimmung befand sich im Keller.

Conti gef├╝llt, gar keine Stimmung mehr.

Fazit: Die Aktion hatte den Charme eines Zahnarztbesuchs. Nur f├╝r devote M├Ąnner zu empfehlen, der Rest sei gewarnt.
Jeder Euro war nicht umsonst, aber daf├╝r vergebens. Rausgeschmissenes Geld.

Absolut keine Wiederholung notwendig.
Die erste Schwarze, die mir einen Reinfall beschert hat, alle anderen waren bisher OK.

M├Ądchen, Herren und Paare treffen sich zu Freificks - Hier gehts zur Liste

Kommt jetzt die Puffsteuer? Das Mädchen von nebenan Schweiz: Die Freier sind nicht mehr so spendabel wie früher Innsbruck: Prostitution - Rekord bei Anzeigen Augusburg: Prostituierte betäuben sich mit äTodesdrogeô Crystal Meth

News.Strichweb.com Startseite

Jetzt kennenlernen, im Chat treffen oder anrufen:
Varina84

PLZ 5xxxx

Zum Profil
ChrissiCGN

PLZ 5xxxx

Zum Profil
LissieLady

PLZ 5xxxx

Zum Profil
RunaNo1

PLZ 5xxxx

Zum Profil
ssexhex80

PLZ 5xxxx

Zum Profil

Eingetragen von migg22 am 14.09.2008 um 13:34 Uhr
nicole aus vallendar,marktstra├če

war gestern bei nicole aus vallendar.guter service,hat sich viel zeit gelassen.gv f├╝r 50 euro gebucht.erst sch├Ân gestreichelt und meinen kleinen mit der hand bearbeitet bis er sch├Ân hart war.dann kondom dr├╝ber und dann fing sie an zu bla*en,obwohl das gar nicht ausgemacht war...tja, umso besser
nach ausf├╝hrlichem bj,hab ich sie dann in der missio genommen.sie hat sich dabei ihren kitzler gerieben,scheint ihr auch spa├č gemacht zu haben.
knackiger und schlanker k├Ârper mit kleinen ti**chen.
wer darauf steht kann da ruhig mal hin gehen.
ich werde sie auf jeden fall noch ein paar mal besuchen.

gru├č,migg

Eingetragen von hunsr├╝cker am 29.07.2008 um 09:39 Uhr
Miriam Autohof Metternich

Hi Leutz,
war gestern mal wieder auf der Jagd. Zuerst mal bi├čchen umgesehen, hinterm Baumarkt waren nur die ├╝blichen Abzockertanten, nee Danke.
Im Rheinhafen war nix gescheites, schade, auch Tina nicht, dann hoch auf den Autohof. Dort hatte ich vor einiger Zeit Natascha aus Lettland, ca 100 kg schwer, aber geht ab wie ein Z├Ąpfchen. Ich sch├Ątzte besonders ihre etwas derben, aber insgesamt supergeilen Blask├╝nste.
Na ja, auch die war nicht da. Daf├╝r eine (osteurop├Ąische) Kollegin, auch gewichtsm├Ą├čig gut dabei, aber die gefiel mir nicht.
Ins andere Bumsmobil geguckt und da stand sie vor mir: Alter vielleicht Anfang, Mitte Drei├čig, schlanke, richtig gute Figur, etwas schmale H├╝ften, aber o.k., dunkel gef├Ąrbte, kurze Haare, war irgendwie nett. Sie nennt sich Miriam, nimmt sich endlos Zeit, vorab ein bi├čchen Streicheleinheiten, dann spitzen Gebl├Ąse, anschlie├čend f***en in mehreren Stellungen bis zum finalen blow-out. Rattenscharf war ihre rasierte Mu***i, die gestern von einem "Dreitagesbart" geziert war, darauf fahre ich total ab.
Einzig negativ waren ihre beiden Yorkshire Terrier, die im wohnwagen ein bi├čchen die Andacht gest├Ârt haben.
Laut eigener Angabe ist sie nur als Vertretung f├╝r 4 Wochen da. Ich fahr gleich n├Ąchste Woche noch mal hin, vielleicht verr├Ąt sie mir ja wo sie normalerweise "arbeitet".

Fazit: Top-Service f├╝r ├╝bliche 40 ÔéČ von einer f├╝r Stra├čenverh├Ąltnisse sehr h├╝bschen und netten Frau, schreit geradezu nach Wiederholung !

Eingetragen von hunsr├╝cker am 23.06.2008 um 19:19 Uhr
Letztens hinterm Baumarkt

War k├╝rzlich sp├Ątabends hinterm Baumarkt bei den Womos, wenig los, wohl wegen der EM. Es stand da eine blacky, die Tussi im blauen Bus die mich schon mal schlecht bedient hatte (siehe Bericht), ich entschied mich f├╝r Monika, lt. eigener Angabe aus Koblenz. Residiert in einem wei├čen WOMO mit MTK-**-508. Ca. 1,75 gro├č, gut proportioniert, lange dunkle Haare, helle Haut, schwarzes Kleid aus Lackleder.
Wollte 30 f├╝r OV/GV, nackt ausziehen und anfassen, und 50 f├╝r beides.
Ums kurz zu machen, 50 waren mir zuviel, also GV f├╝r 30 gebucht. Sie hatte wohl mit dem vollen Programm gerechnet, war ein wenig s├Ąuerlich. Da stand sie mit dem Conti in der Hand, Unterhose aus, Rock hochgeschoben und sagte : "So, Schl├╝pfer aus" . Ich sagte "Ich dachte du ziehst dich aus". Sie meinte, Moment, sie h├Ątte ja die H├Ąnde voll.
Dann waren die H├Ąnde leer, ausziehen war aber trotzdem nicht. Anfassen h├Âchstens am A*sch und am Buckel. Sie begann zu wi**sen, dann sagte sie K├Ânnen wir? und schwang sich rittlings auf mich drauf, mir den R├╝cken zu gewendet, und begann auf mir rumzuhopsen. Hallo ???
Klar steckte der kleine Hunsr├╝cker definitiv nicht drin. sollte er ja auch gar nicht. Dann hie├č es so, das war die erste Stellung, sie legte sich auf den R├╝cken. Missionarstellung. Den Conti hielt sie mit Daumen und Zeigefinger immer fest, entweder er war eine Nummer zu gro├č oder sie wollte Falle schieben.
War keine richtige Falle, wir gingen endlich zur Sache. Sch├Ân gem├╝tlich, ein Sto├č nach dem Anderen. Sie st├Âhnte am anfang heftig, als das nix nutzte kam Dirty talk. Los, mach die eier leer. Spritz endlich.
Nix da, sch├Ân gem├╝tlich weitergemacht. Wir wollten ja genie├čen. Sch├Ân langsam auf den H├Âhepunkt zustreben.
Sie wurde ungeduldig. Los, gib endlich gas.
Nix da, kein Gas, ruhe bewahren und weitermachen. Wer mich verar***t, kriegts irgendwie zur├╝ck. Dann sah ich pl├Âtzlich auf ihrer Stirn zwei steile Falten, sie war wohl nicht mehr ungeduldig, sondern wurde sauer. Jetzt gab ich ein bi├čchen Gas und dann wurde auch brav der Conti gef├╝llt. Wir wollten ja schlie├člich nicht ├╝bertreiben.

Bewertung : Garantiert keine wiederholung notwendig.

Empfehlung: Jungs, la├čt die Finger von ihr. Und wenn ihr notgeil seid, gebt ihr nur wenig Geld, sie hat nur vor euch die eier zu leeren. Egal wie. Davon haben sollt ihr nix. Die Alte nutzt einen blo├č aus, egal ob man ihr 10 oder 100 euro gibt.

Fazit: Zuhause auf dem Hunsr├╝ck angekommen, frische Luft und die weite, freie Landschaft um mich herum, schwor ich mir, bei den Abzockertussen hinter dem Baumarkt den kleinen Hunsr├╝cker nie mehr reinzustecken. Bis auf eine, die hie├č Elisa, wei├čer Renault Espace, lange dunkle Haare, die war das Geld wert, der Rest ist einfach nur Schrott. Wei├č ├╝brigens einer, wo die abgeblieben ist? hab sie seit ├╝ber einem Jahr nit mehr gesehen.

Weiterhin gut Stich !

Eingetragen von neuschaengel am 30.04.2008 um 13:31 Uhr
High Heel Luder

Bin diese Woche bei den Womo am Bahr vorbeigekommen.
Hab mal angehalten und mch umgeschaut. Waren 4 oder 5 Wohnmobile mit Frauen besetzt.
Bin an einem blauen Womo vorbei gegangen und da stand eine mit High Heels und Minirock daf├╝r.
Sprach mich an und sagte, f├╝r 50 w├╝rde sie mir den Saft absaugen, dabei hatte Sie ihre Hand schon in meiner Hose.

Bin mit rein und durfte erst mal ihre super Br├╝ste begutachten. Danach hat sie mir den Schw. angeblassen und mich verbal heissgemacht und meinen Schw**z zwischen ihre High Heels hart gerieben.
Dann ist sie auf mich rauf und auf mir geritten bis ich gespr. habe.





Seite:
1234567891011121314151617181920
21222324